Backup-Lösungen und Tools

Cloud-Backup ist eine Option, seine Daten an unterschiedlichen Standorten zu sichern. Unternehmen können zwischen Private, Public und Hybrid Cloud wählen. Cloud-Backups unterstützen Disaster-Recovery-Strategien und können die Business Continuity erhöhen sowie RPO ud RTO verbessern. Erfahren Sie, wie man Cloud-Backups umsetzt und welche Daten und Workloads sich für diese Art der Datensicherung eignen.

News : Backup-Lösungen und Tools

Alle News ansehen

Ratgeber : Backup-Lösungen und Tools

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Backup-Lösungen und Tools

Alle Tipps ansehen

Antworten : Backup-Lösungen und Tools

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Backup-Lösungen und Tools

Alle Meinungen ansehen

Features : Backup-Lösungen und Tools

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Backup-Lösungen und Tools

  • Die 10 beliebtesten Storage-Artikel 2018

    Zu den meistgelesen Storage-Artikeln 2018 gehören vor allem Praxistipps und Ratschläge, die neue Technologen erklären und beim Datenmanagement helfen. In diesem E-Guide finden Sie die beliebtesten Artikel kompakt zusammengefasst. Weiterlesen

  • Flash-Technologie im Data Center setzt sich durch

    Unternehmen, die Neuanschaffungen planen, streben dabei auch Optimierung an. 43 Prozent aller Entscheider wollen laut einer Umfrage von TechTarget SSDs kaufen und dies zeigt, dass die Flash-Technologie im Rechenzentrum angekommen ist. Data Protection muss auch mit Flash-Laufwerken nicht vernachlässigt werden. Auf den neueren All-Flash-Arrays haben sich RAID 5 und 6 als mehrheitsfähig etabliert, wobei manche Hersteller auf eigene Konzepte setzen. Allerdings sind Festplatten noch nicht tot. Im Gegenteil: die Kombination aus Flash-Laufwerken und Festplatten hat sich in hybriden Arrays als sehr gut geeignet für verschiedene Einsatzzwecke entpuppt. Hybride Arrays bieten denjenigen Anwendern Vorteile, die die Geschwindigkeit und die kurzen Verzögerungszeiten von Flash schätzen, aber die hohen Kosten eines voll mit Solid-State Storage ausgerüsteten Systems nicht tragen wollen.   Weiterlesen

  • IT-Prioritäten 2018

    Wie jedes Jahr hat TechTarget auch Ende 2017 weltweit IT-Entscheider nach Ihren Plänen für 2018 befragt. Das wohl wichtigste Thema in diesem Zusammenhang ist, wie sich das IT-Budget 2018 verändert. Die erfreuliche Nachricht ist, dass sich das IT-Budget bei insgesamt 46 Prozent der Befragten erhöht. Rund 22 Prozent haben fünf bis zehn Prozent mehr, 19 Prozent der Teilnehmer können sich über mehr als zehn Prozent Geld freuen. Nur insgesamt acht Prozent der IT-Entscheider müssen mit weniger Budget auskommen. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close