Desktop-Management

Desktop-Management ist ein umfassender Ansatz zur Verwaltung aller Computer innerhalb einer Organisation. Trotz seiner Bezeichnung umfasst Desktop-Management nicht nur die Überwachung von Desktop-PCs und Laptops, sondern auch die von anderen Client-Geräten. Zu den traditionellen Desktop-Management-Aufgaben gehören die Installation und Wartung von Hard- und Software, Spam-Filterung und die Verwaltung von Benutzerberechtigungen. Auch sicherheitsbezogene Aufgaben werden zu einem immer größeren Teil des Desktop-Managements. In der Rubrik Desktop-Management finden Sie News, Grundlagen und Workshops rund um das Thema.

News : Desktop-Management

Alle News ansehen

Ratgeber : Desktop-Management

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Desktop-Management

Alle Tipps ansehen

Antworten : Desktop-Management

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Desktop-Management

Alle Meinungen ansehen

Features : Desktop-Management

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Desktop-Management

  • Implementierung einer virtuellen Desktop-Infrastruktur

    Bei der Implementierung einer virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI)werden drei Punkte häufig vernachlässigt: Administratoren müssen die VDI-Umgebung kontinuierlich messen, testen und bewerten. Dieser E-Guide geht zwei Fragen auf den Grund: Was sollen VDI-Benchmark- und Monitoring-Tools ermöglichen? Weiterlesen

  • Die PowerShell in der Praxis einsetzen

    Die PowerShell ist ein mächtiges Werkzeug, wenn es darum geht, wiederkehrende Aufgaben zu automatisieren. Wer sich einmal mit den Grundlagen der PowerShell vertraut gemacht hat, kann sich schnell dem Thema Skripte widmen. Im E-Handbook finden sich viele Beispiele, die als Ausgangsbasis für eigene Skripte dienen können. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close