Business-Software

Ob SAP, Oracle, Microsoft, IBM oder Sage, die Liste der Anbieter von Business-Software ist endlos. Damit Sie einen Überblick der einzelnen Anbietern und deren Geschäftsanwendungen erhalten, bieten wir auf dieser Seite Fachartikel zum Thema an. Neben den ERP-, CRM-, SCM- und BI-Anwendungen der großen Softwarefirmen informieren wir Sie auch über Open-Source-Projekte und bieten Ihnen Hilfe bei der Implementierung, Wartung und der Migration von Business-Software.

News : Business-Software

Alle News ansehen

Ratgeber : Business-Software

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Business-Software

Alle Tipps ansehen

Antworten : Business-Software

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Business-Software

Alle Meinungen ansehen

Features : Business-Software

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Business-Software

  • SAP ERP Central Component: Das ERP-System unter Kontrolle behalten

    SAP ERP Central Component (SAP ECC) ist ein System für Enterprise Resource Planning (ERP) und integriert digitale Daten aus verschiedenen Geschäftsbereichen einer Firma. Im E-Handbook werden die zentralen Komponenten des SAP-ERP-Systems erläutert und Tipps für den Fall gegeben, dass Probleme beim Einsatz auftauchen. Weiterlesen

  • Das passende ERP-System auswählen

    Bevor sich Unternehmen ERP-Software beschaffen, sollten diese ihre geschäftlichen Anforderungen, die das System erfüllen muss, festlegen. Sobald die Anforderungen bestätigt sind, ist die Organisation bereit, nach Produkten zu suchen, die diese Ansprüche erfüllen. Der zweite Schritt ist die Suche nach dem passenden ERP-System. Dieser E-Guide behandelt die wichtigsten Punkte, die ein Request for Proposal, also eine Ausschreibung, für ERP-Software umfasst. Unternehmen werden in den folgenden drei Artikeln bei der Identifizierung von Anforderungen und der Wahl eines Systems unterstützt. Im ersten Artikel erläutert Mary Shacklett, was eine ERP-Ausschreibung beinhaltet. Hierbei geht sie verschiedenen Fragen nach, die sich Unternehmen bei der Definition ihrer Anforderungen und der anschließenden Auswahl stellen müssen. Im zweiten Artikel stellt Shacklett acht Anbieter von ERP-Systemen und deren Software vor. Der Artikel geht sowohl auf deren Funktionen als auch Deployment-Optionen ein. Schließlich diskutiert unser Autor im letzten Artikel, welche Chancen und Probleme eine heterogene beziehungsweise herstellerunabhängige ERP-Strategie für Unternehmen mit sich bringt. Weiterlesen

  • Wie SharePoint den digitalen Arbeitsplatz formt

    SharePoint-Anwender beginnen zunehmend, dessen Collaboration-Funktionen zu mögen. Da sich die Nutzung stärker zu Hybrid- und Cloud-Implementierungen verlagert, und die Anwendung für eine einfachere Einrichtung optimiert wird, macht SharePoint deutliche Fortschritte. Das spiegeln auch die Zahlen wider: Nach Angaben von Microsoft hat sich die aktive Nutzerbasis 2017 um 90 Prozent vergrößert. Gleichzeitig wuchs die Menge gespeicherter Inhalte um 300 Prozent. Das Gros davon ist auf SharePoint Online zurückzuführen, denn rund jeder vierte Nutzer greift mittlerweile nur noch auf die Online-Umgebung zurück und gut ein Drittel verwendet SharePoint in einer hybriden Implementierung. Insgesamt hat sich SharePoint erheblich verändert. Wie stark, soll dieser E-Guide zeigen. Im ersten Artikel erläutert Reda Chouffani, was Unternehmen und Anwender wissen müssen, um eine moderne SharePoint-Umgebung zu implementieren. In sechs Punkten werden die neuesten Entwicklungen gezeigt. Anschließend wird diskutiert, warum die Nutzerbasis von Microsoft SharePoint wächst. Schließlich zeigt unser Autor, wie sich ein digitaler Arbeitsplatz mit SharePoint aufbauen lässt und welche Werkzeuge die Software hierfür bereithält. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close