Storage-Hardware

Storage-Hardware wird immer ein fester Teil der RZs und des Cloud Storage sein. Admins sollten Best Practices und neueste Technologien kennen, um Entscheidungen für Ihre Speicherlandschaft zu treffen. Dazu gehören alle Komponenten: vom kleinsten NIC bis hin zum größten SAN-System.

News : Storage-Hardware

Alle News ansehen

Ratgeber : Storage-Hardware

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Storage-Hardware

Alle Tipps ansehen

Antworten : Storage-Hardware

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Storage-Hardware

Alle Meinungen ansehen

Features : Storage-Hardware

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Storage-Hardware

  • Edge Storage: Basiswissen und Tipps

    Das Internet der Dinge ist unter anderem mitverantwortlich für das enorme Datenwachstum am Rande von Netzwerken. Diese Informationen können wertvoll sein und durch gezielte Analysen Unternehmen wichtige Erkenntnisse und Wettbewerbsvorteile bringen. Dafür muss auch entsprechender Speicher bereitgestellt werden, der spezifische Anforderungen erfüllt. Weiterlesen

  • NVMe, SCM und DPU: Technologien für schnelleres Storage

    Musste man vor einiger Zeit noch Unsummen für Memory ausgeben, um das Storage zu beschleunigen zu machen, so stehen Anwender nun verschiedene neue Technologien zur Verfügung. Dazu gehören unter anderem neue Memory-Typen, SCM, DPU, NVMe und NVMe-oF. Unser kostenloses E-Handbook zeigt, wie sich diese Technologien einsetzen lassen und wem sie nutzen. Weiterlesen

  • Infografik: Im Vergleich - Object Storage und traditionelles Storage

    Objektspeicher sind mittlerweile eine zuverlässige und bewährte Speicheroption, da er mit unstrukturierten Daten und der Cloud umgehen kann, skaliert und Leistungsprobleme meistert. In dieser Infografik erhalten Sie einen Vergleich von Objekt- und traditionellem Storage. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen
ComputerWeekly.de
Close