Serverbetriebssysteme

Damit im Rechenzentrum alles reibungslos funktioniert, sind die eingesetzten Serverbetriebssysteme ein entscheidender Faktor. Administratoren haben es da meist mit unterschiedlichsten Windows- und Linux-Versionen zu tun. Best Practices und Schritt-für-Schritt-Anleitungen liefern hier hilfreiche Tipps, um den Betrieb zu gewährleisten. Aufgrund stetig kürzer werdender Lebenszyklen der Server-OS müssen sich Admins zeitnah mit neuen Funktionen auseinandersetzen.

News : Serverbetriebssysteme

Alle News ansehen

Ratgeber : Serverbetriebssysteme

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Serverbetriebssysteme

Alle Tipps ansehen

Antworten : Serverbetriebssysteme

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Serverbetriebssysteme

Alle Meinungen ansehen

Features : Serverbetriebssysteme

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Serverbetriebssysteme

  • Die PowerShell in der Praxis einsetzen

    Die PowerShell ist ein mächtiges Werkzeug, wenn es darum geht, wiederkehrende Aufgaben zu automatisieren. Wer sich einmal mit den Grundlagen der PowerShell vertraut gemacht hat, kann sich schnell dem Thema Skripte widmen. Im E-Handbook finden sich viele Beispiele, die als Ausgangsbasis für eigene Skripte dienen können. Weiterlesen

  • Monitoring Tools für virtuelle Desktop-Infrastrukturen (VDI)

    Bei der Implementierung einer virtuellen Desktop-Infrastruktur (VDI) werden drei Punkte häufig vernachlässigt: Administratoren müssen die VDI-Umgebung kontinuierlich messen, testen und bewerten. Dabei sollten diese stets beurteilen können, welche Leistung die einzelnen Komponenten unterstützen müssen. Zu Beginn eines VDI-Projekts ist daher eine saubere Planung notwendig, bei der bestimmt wird, welche Desktops und Anwendungen für VDI geeignet sind. Ist alles eingerichtet, müssen Admins schließlich aktiv auf Probleme reagieren können. Dieser E-Guide geht zwei Fragen auf den Grund: Was sollen VDI-Benchmark- und Monitoring-Tools ermöglichen? Welche VDI-Monitoring-Tools existieren auf dem Markt? Im ersten Artikel werden Tipps zur Auswahl von Benchmark-Tools für VDI-Umgebungen aufgezählt. Dabei erörtert unser Autor, was die Tools auszeichnen sollte. Im zweiten Artikel werden VDI-Monitoring-Tools vorgestellt, die bereits in den Lösungen von Citrix und VMware integriert sind. Daneben stellt Eddie Lockhart aber auch Tools von Drittanbietern vor. Schließlich werden im abschließenden Artikel Root Cause Analysis Tools präsentiert, die tiefere Einblicke in VDI-Implementierung liefern. Weiterlesen

  • Linux-VMs unter Hyper-V einsetzen

    Seit der Markteinführung von Microsoft Hyper-V ist die Linux-Unterstützung einer der Bereiche, der sich am bemerkenswertesten weiterentwickelt hat. Schon von Anfang an ließen sich zwar Linux-VMs auf Hyper-V ausführen, der Fokus lag in frühen Versionen aber noch sehr deutlich auf Windows. Damit mussten Linux-VMs auf viele Vorteile verzichten, die für Windows-Maschinen zur Verfügung standen. Schon mit Windows Server 2012 R2 hat Microsoft den Linux-Support von Hyper-V deutlich verbessert, und auch Windows Server 2016 bietet in diesem Bereich weitere Verbesserungen. Dieser E-Guide zeigt Ihnen die Möglichkeiten und Einschränkungen von Linux unter Hyper-V. Außerdem geben wir Tipps zum Erstellen von Linux-VMs für Hyper-V und beschreiben die Installation und Verifizierung der Linux Integration Services. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close