Zusammensetzung eines Data-Profiling-Teams

Für die Data-Profiling-Analyse hat sich in der Praxis ein kleines Team mit zwei bis drei Personen bewährt, das nicht nur aus Mitarbeitern der IT-Abteilung besteht.

Für die Data-Profiling-Analyse hat sich in der Praxis ein kleines Team mit zwei bis drei Personen bewährt, das nicht nur aus Mitarbeitern der IT-Abteilung besteht. Ein wichtiger Punkt bei der Auswahl der Teammitglieder ist die richtige Mischung der unterschiedlichen Skills. Das Fachwissen in den IT-Abteilungen reicht in der Regel nicht aus, um die gefundenen Auffälligkeiten zu erkennen und die zugrunde liegenden Geschäftsregeln zu identifizieren und zu validieren. 

Für diese Aufgabe sind Experten aus der Fachabteilung nötig, welche die Geschäftsprozesse und -regeln genau kennen. Für ein besseres Verständnis der Data-Profiling-Ergebnisse und eine verbesserte Verständigung ist es hilfreich, wenn diese auch Kenntnisse in Datenstrukturen und -modellierung besitzen. Für jeden der vier Prozessschritte sind andere Teammitglieder und andere Skills notwendig. Neben seinen technischen Skills sollte der Datenanalyst auch Team-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten haben. Nur so ist gewährleistet, dass er die Ergebnisse dem Business Analysten verständlich präsentieren kann.

Über den Autor:

Detlef Apel ist Senior-Berater im Center of Competence Business Intelligence bei Capgemini. Sein Spezialgebiet ist das Informationsqualitätsmanagement in allen Facetten, in dem er seit vielen Jahren große Unternehmen verschiedener Branchen erfolgreich bei Konzeption, IT-Architektur, Optimierung, Realisierung und Einführung berät und unterstützt. Als Redner auf verschiedenen Konferenzen sowie als Autor diverser Fachartikel und des Fachbuchs „Datenqualität erfolgreich steuern – Praxislösungen für Business-Intelligence-Projekte“ stellt er sein Wissen und seine langjährigen Projekterfahrungen der DWH-/BI-Gemeinschaft zur Verfügung.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Erfahren Sie mehr über Big Data

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close