Plex Manufacturing Cloud: eine bewährte Cloud-ERP-Software für Hersteller

Plex Manufacturing Cloud ist eine Cloud-basierte Software für Enterprise Resource Planning, die auf die produzierenden Industrie zugeschnitten ist.

Plex Manufacturing Cloud ist eine Cloud-basierte ERP-Software, die auf den Bedarf der produzierenden Industrie...

zugeschnitten ist. Plex kann so konfiguriert werden, dass das System für verschiedene Branchen in diesem Bereich eingesetzt werden kann. Dazu gehören Hightech- und Elektronikhersteller, industrielle Fertigung und die Präzisionsfertigung, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung, die Automobilindustrie und die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Plex hat in seine Systeme auch spezifische Herstellungstechniken integriert, die Anwendungen für zum Beispiel das Internet der Dinge, Lean Manufacturing, Fertigungsintelligenz und Mixed-Mode-Fertigung, die sowohl aus der Batch-Fertigung als auch aus der Prozessabwicklung bereithalten.

Die Kernmodule von Plex

Die Plex Manufacturing Cloud besteht aus mehreren Modulen, die es zum idealen Tool für Hersteller machen, welche auf der Suche nach ERP-Software aus der Cloud sind. Ein solches Modul ist das Konto- und Finanz-Tool, zu dem Funktionen wie Geschäftsbücher, Forderungen und Kreditorenaktivitäten gehören. Dieses Modul enthält auch eine Projektbuchhaltung, Budgetierung sowie Reporting und verfügt über Analysefähigkeiten. Es bietet außerdem Protokollaufzeichnungen aller Finanzinformationen.

Ein weiteres Modul in der Plex Cloud ERP-Software ist das Kunden- und Vertriebs-Management-Toolkit. Die in diesem Modul enthaltenen Funktionen ermöglichen Unternehmen die Vertriebs- und Betriebsplanung, den elektronischen Datenaustausch (EDI) und Supply Chain Management. Es enthält auch kundenorientierte Anwendungen, die es zum Beispiel Kunden erlauben, mit dem Unternehmen zu kommunizieren und sich auszutauschen.

Für die Unterstützung der Verwaltung ist in der Plex-Software ein Enterprise-Management-Modul zuständig, das ein relationales Strukturdiagramm für Unternehmen beinhaltet, regionale Steuerstrukturen und zentralisierte Kundenaufträge. Hinzu kommen Bonitätsprüfung, Abstimmung von Konten, Einkauf, Verhandlungen und Preis-Management. Das Human-Capital-Management-Modul verfügt über Personal-Management- und ergänzende Funktionen und ermöglicht es Unternehmen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen und Betriebsausgaben zu verwalten.

Über das Lieferanten- und Einkaufsmodul kann die Automatisierung von Nachbestellungen sowie Einkaufs- und Angebotsanfragen abgewickelt werden. Neben den automatisierten Funktionen gibt es EDI-, Qualitäts-Management- sowie Inventarverfolgungs- und Lieferantenbewertungen, die die Funktionen dieses Moduls abrunden.

Unternehmen können Inputs für die Materialbedarfsplanung und die Produktionsanlagen mit dem Planungs- und Scheduling-Modul planen.

Wie funktioniert Plex Manufacturing Cloud?

Plex betreibt die Manufacturing Cloud als Multi-Tenant Cloud-Service, der als Software as a Service (SaaS) bereitgestellt wird. Das bedeutet, dass Systemwartung und Updates direkt von Plex ausgeführt werden. Die Plex ERP Cloud Service-Level-Agreements (SLA) garantieren einen ununterbrochenen 24/7-Betrieb mit einer Betriebszeit von 99,985 Prozent. Sein Qualitäts-Management-System hilft bei der Einhaltung von Qualitätsstandards wie ISO 9000 und ISO 14000, QS-9000, TS-16949 und AS-9100.

Auf das Plex Manufacturing Cloud ERP-System kann über Standard-Webbrowser wie Internet Explorer, Edge, Chrome und Safari zugegriffen werden. Plex hat aber auch erkannt, dass viele Kunden erwarten, dass ihre Kern-ERP-Systeme mit anderen Drittanbietersystemen zusammenarbeiten. Zu diesem Zweck bietet Plex über Plex Connect eine Reihe von Integrations-Tools an.

Diese Plattform verwendet Industriestandards und erlaubt eine vollständige Sicherheitskontrolle. Sie gewährleistet, dass Sicherheitsregeln unabhängig von der Datenquelle beibehalten werden können. Die Plex-Integrationsplattform sorgt dafür, dass alle Transaktionen und Daten, die in die Plex-Systeme gelangen, durch die Plex Business-Logik überprüft werden. Durch diese Integration aller Informationen über die zentrale Business-Logik sichert Plex die systemweite Datenintegrität.

Wie unterstützt Plex seine Cloud-ERP-Software?

Plex bietet seinen Kunden drei verschiedene Support-Stufen. Die Basis bildet Silver Care, was in jedem Plex-Modul enthalten ist. Silver Care bietet technische Unterstützung während kritischer Betriebsstunden (24/5) und stellt zwei persönliche Account-Mitarbeiter bereit, die man kontaktieren kann und die im Plex-Kundenservice-Team von Spezialisten des Herstellersystems unterstützt werden. Unter der Option Silver Care wird das ERP-System des Unternehmens 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche überwacht.

Das Kundenbetreuungspaket Gold Care bietet schnellere Reaktionszeiten, ununterbrochene Support-Zeiten und monatliche Mentoring-Sessions. Dem Kunden stehen vier autorisierte Support-Kontakte zur Verfügung und er kann Problemfälle live telefonisch einreichen.

Die dritte Stufe, Platinum Care, bildet das Premium-Kundenbetreuungsprogramm von Plex. Der Kunde erhält einen dedizierten Support-Manager und eine jährliche Geschäftsprüfung, geplante Vor-Ort-Besuche und einen schnellen Telefonzugang zu Plex-Kundenbetreuungsressourcen, zusätzlich zu allen Vorteilen, die im Gold-Programm angeboten werden.

Plex bietet seinen Kunden auch eine breite Palette von zahlungspflichtigen Professional-Services. Zum Beispiel gibt es professionelle Implementierungsdienste von Experten, die über dediziertes Wissen in der Fertigung verfügen. Verfügbar ist auch ein kompetenter Konfigurationsservice für das Business-System und ein Optimierungsservice, der sicherstellt, dass die Kunden von Plex alles aus dem System herausholen, was sie möchten und für was sie bezahlt haben. Plex Professional Services bieten Beratung und Business Consulting und informieren Nutzer über die neuesten Verbesserungen und Best Practices.

Mehr zum Thema ERP-Systeme:

QAD bietet anpassungsfähiges Cloud-ERP-System für verschiedene Branchen.

Deltek bietet ein Cloud-ERP-System für eine Vielzahl von Branchen.

Epicor ERP erweitert globales ERP um mobile Fähigkeiten und Funktionen.

IFS Applications bietet Unternehmen vollwertige ERP-Software aus der Cloud.

Infor CloudSuite bietet ein modulares, branchenspezifisches Cloud-ERP-System.

Plex offeriert seinen Kunden eine Vielzahl von kostenpflichtigen Schulungen wie Online-Training, virtuelles Training, On-Demand-Training und persönliches Training. Über das Programm All Access Pass ist ein unbegrenztes Online-Training und eine Fünf-Tage-Schulung am Stück möglich.

Das Plex-Partnerschaftsnetzwerk umfasst Beratungspartner, Servicepartner, Lösungspartner und Vermittlungspartner, die jedem Unternehmen eine umfassende Perspektive auf alle Aspekte der verarbeitenden Industrie und der damit verbundenen Technologie vermitteln.

Plex kann direkt von Unternehmen kontaktiert werden, die sich für die Manufacturing Cloud interessieren. Die Software wird auf Abonnementbasis verkauft. Plex bietet zwar keine kostenlose Testversion an, Interessenten können aber eine kostenlose Demo anfordern.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Erfahren Sie mehr über Enterprise Resource Planning (ERP)

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close