Security-Ticker: Security-Reports von Symantec, Dell und RSA. F-Secure Freedom.

Es ist Frühling und die Security-Reports der Hersteller sprießen aus dem Boden. F-Secure startet Freedom for Business, Tenable das SecurityCenter 5.

Der Security-Ticker von SearchSecurity.de fasst wichtige Meldungen zu IT-Sicherheitsthemen zusammen. Über die angegeben Weblinks finden Sie weitere Informationen zu den Meldungen.

Symantec Internet Security Threat Report 2015

Symantec hat seinen Internet Security Threat Report 2015, kurz ISTR 2015, veröffentlicht. Der Report analysiert und fasst die Bedrohungsaktivitäten des Jahres 2014 zusammen. Die weltweiten Daten dazu stammen aus dem Symantec Global Intelligence Network.

  • 2014 konzentrierten sich die Angriffe vor allem auf kleine Unternehmen bis 250 Mitarbeiter sowie auf Konzerne mit mehr als 2.500 Mitarbeitern. Dabei versuchten die Angreifer sowohl über Umwege, beispielsweise Zulieferer, als auch direkt Zugang zu den Unternehmensnetzwerken zu erlangen.
  • Symantec meldet außerdem einen Anstieg gezielter Attacken. Im Vergleich zu 2014 haben laut ISTR 2015 gezielte Spear-Phishing-Angriffe um acht Prozent zugenommen.
  • Schlecht steht es um das Patchen von Sicherheitslücken. Zwar benötigten die Software-Hersteller laut Symantec im Jahr 2014 durchschnittlich 59 Tage, um Patches zu erstellen und zu verteilen. Aber in den Unternehmen dauerte es bis zu zwei Monate, um diese Patches einzuspielen.

Weblink: Den vollständigen Symantec Internet Security Threat Report 2015 finden Sie hier (Registrierung notwendig).

Dell Security Annual Threat Report 2015

Dell hat seinen Sicherheitsreport „Security Annual Threat Report 2015“ veröffentlicht, der wie das Symantec-Pendant die IT-Sicherheitsereignisse des Jahres 2014 zum Gegenstand hat. Dell wertet dazu Daten aus verschiedenen Quellen und aus dem herstellereigenen GRID (Global Response Intelligence Defense)-Netzwerk aus.

Auch Dell kommt zu dem Schluss, dass „IT-Bedrohungen qualitativ und quantitativ weiter zunehmen“. Zusammenfassend:

  • Die Attacken auf Point-of-Sale-(POS)-Systeme im Einzelhandel steigen.
  • Die Zahl der Angriffe auf Unternehmen über HTTPS-Protokolle nimmt zu. Mehr Firmen wurden Opfer von Attacken über verschlüsselten SSL- und TLS-Datenverkehr. Stichwörter hierzu sind Heartbleed und POODLE.
  • Die Zahl der Aktionen gegen SCADA-Systeme zur Steuerung von Industrieanlagen hat sich 2014 im Vergleich zum Jahr 2013 verdoppelt

RSA Breach Readiness Survey

RSA hat untersucht, ob Unternehmen ausreichend auf Cyberangriffe vorbereitet sind. Für die Studie wurden 170 Sicherheitsverantwortliche in 30 Ländern befragt, davon 60 Prozent in den USA, 30 Prozent in EMEA und 10 Prozent im asiatischen Raum.

Die Ergebnisse in der Zusammenfassung:

  • Nur jedes dritte Unternehmen hat einen Incident-Response-Plan.
  • Von den Firmen mit Incident-Response-Plan überprüfen und aktualisieren 57 Prozent diesen nie oder nur unregelmäßig.
  • Aktives Schwachstellen-Management ist für zwei Drittel der Befragten kein Thema

Weblink: Das E-Book zum RSA Breach Readiness Survey können Sie direkt hier downloaden.

SecurityCenter 5 von Tenable Network Security

Tenable Network Security hat die neue Version 5 seiner Netzwerk-Monitoring-Plattform SecurityCenter vorgestellt. Version 5 bietet laut Tenable nun neue Methoden zur Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen und Risk Assessments sowie standardmäßig Assurance Report Cards (ARCs).

Weblink: Weiter Informationen zum Tenable SecurityCenter 5 finden Sie auf der Hersteller-Webseite.

F-Secure startet BYOD-Sicherheitsdienst Freedom for Business

F-Secure will mit seinem neuen Angebot Freedome for Business die privaten und beruflichen Mobilgeräte in Unternehmen besser schützen. Es handelt sich um eine Version der VPN-App F-Secure Freedome für Consumer.

Freedome for Business gibt es laut F-Secure ab sofort für die mobilen Betriebssysteme Android und iOS. Es steht innerhalb der F-Secure Protection Service for Business (PSB) Suite zur Verfügung.

Weblink: Weitere Informationen zu Freedom für Business finden Sie hier auf der F-Secure-Webseite.

Erfahren Sie mehr über Bedrohungen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close