agsandrew - Fotolia

Alle wichtigen Technologien und Einsatzszenarien im Big Data Essential Guide

Big Data hat sich zum Synonym für den wachsenden Datenberg entwickelt. Was Sie zum Thema Big Data wissen müssen, erfahren Sie im Essential Guide.

Big Data steht als Synonym für die wachsende Datenflut, die im öffentlichen und privaten Raum anfällt. Dabei beschreibt der Begriff in erster Linie Tools und Technologien, die zum Sammeln, Managen und Analysieren dieser Daten verwendet werden - darunter Apache Hadoop, Spark und NoSQL-Datenbanken.

Auf Anwenderseite ist die Hoffnung in Big Data gewaltig. Forschungseinrichtungen möchten neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewinnen, Unternehmen Wettbewerbsvorteile erreichen und staatliche Organisation erhoffen sich bessere Ergebnisse in der Kriminalistik und Terrorismusbekämpfung.

Unser neu aufgelegter Essential Guide fasst alle wichtigen Anwendungsfelder, Technologien und Analysemethoden zusammen. Dafür werden Fachbeiträge in den Kategorien Big-Data-Analytik, Big-Data-Management, NoSQL-Datenbanken, Apache Hadoop, Apache Spark, Hardware, Datenschutz und Security vorgestellt.

Für ein tiefes Verständnis erläutern wir Technologien, die für Analyse und Daten-Management eingesetzt werden. Dabei wird ein besondere Augenmerk auf Apache Hadoop, Spark und NoSQL-Datenbanken gelegt. Schließlich erläutern unsere Datenschutz-Experten die Grenzen von Big Data. Ein Glossar bietet am Ende des Essential Guide Definitionen der wichtigsten Begriffe.

Hier geht es zum Essential Guide Big Data: Anwendung, Datenschutz und Technologie.

Folgen Sie SearchEnterpriseSoftware.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über Big Data

ComputerWeekly.de

Close