ComputerWeekly.de-Definitionen

  • B

    Backup von virtuellen Servern

    Zur Sicherung virtueller Maschinen kann man entweder ganz normale Backup-Produkte oder speziell für VMs konzipierte Lösungen nutzen.

  • Backup-Storage

    Als Backup-Storage bezeichnet man in der IT eine Kopie des primären Storage, das Firmen produktiv im Einsatz haben. So minimiert man Datenverlust.

  • Backup-Tools

    Backup-Tools kopieren und speichern Daten auf sekundären Speichersystemen, um die Informationen bei einer Störung wiederherstellen zu können.

  • Bandbreite

    Die Bandbreite bestimmt zusammen mit der Latenz die Leistungsfähigkeit eines Systems.

  • Bare Metal Restore

    Ein Bare Metal Restore ist einer Methode der Datenwiederherstellung, wobei die nötigsten Boot-Ressourcen auf einem Speichermedium lagern.

  • Bare-Metal-Cloud

    Als Bare-Metal-Cloud werden Cloud-Services bezeichnet, bei denen Kunden reine Hardwareressourcen ohne darauf ausgeführte Software beziehen.

  • Bare-Metal-Hypervisor

    Ein Bare-Metal-Hypervisor wird auch als Typ-1-Hypervisor bezeichnet und direkt auf der Hardware installiert. Beispiele hierfür wären Hyper-V und ESXi.

  • Bare-Metal-Provisioning

    Beim Bare-Metal-Provisioning spielt man ein Betriebssystem oder einen Typ-1-Hypervisor direkt auf der Hardware eines Computers oder Servers auf.

  • Bash (Bourne-again Shell)

    Bash (Bourne-again Shell) ist die Linux-Version der Bourne-Shell und vor allem auch durch die Sicherheitslücke ShellShock bekannt geworden.

  • Beamforming

    Beim Beamforming senden mehrere Antennen Funksignale aus, die so gesteuert werden, dass am Ort des Client-Geräts der beste Empfang möglich ist.

  • Bestätigungsfehler (Confirmation Bias)

    Eine Bestätigungsverzerrung kommt vor, wenn Informationen, die einen Glauben bestätigen, Vorrang vor Informationen haben, die ihn nicht unterstützen.

  • BGP (Border Gateway Protocol)

    Durch das BGP (Border Gateway Protocol) tauschen Gateway Hosts in einem autonomen Netzwerk Informationen aus. Dazu gehören auch Routing-Tabellen.

  • Big Data

    Big Data wird häufig als Synonym für die umfangreiche Menge unstrukturierter und semi-strukturierter Daten, die Unternehmen produzieren, verwendet.

  • Big Data Analytics

    Big Data Analytics umfasst die Analyse großer Datenmengen unterschiedlicher Arten, um Muster und unbekannte Korrelationen zu entdecken.

  • Big-Data-Management

    Big-Data-Management dient dazu, das Wachstum strukturierter und unstrukturierter Daten zu kontrollieren, gezielt aufzubereiten und zu analysieren.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close