Definition

FlexPod

FlexPod ist eine Referenz-Architektur für Server-, Storage- und Netzwerk-Komponenten, die im Vorfeld getestet und validiert wurden. Somit wird garantiert, dass sie als integrierter Infrastruktur-Stack zusammenarbeiten. Der Stack oder die Produktkombination besteht aus Produkten verschiedener Hersteller und wird vom Storage-Anbieter NetApp Inc. oder einer seiner VARs (Value-added Reseller) und System-Integratoren verkauft.

Ein FlexPod-Infrastruktur-Stack besteht aus NetApp FAS Storage, Cisco Systems UCS (Unified Computing System) und Hypervisor-Technologie entweder von VMware oder Microsoft.

Anders als das konkurrierende Vblock-System der VCE (Virtual Computing Environment) Alliance, das als vorkonfiguriertes ausgeliefert wird, muss ein FlexPod, sobald es verkauft wurde, entsprechend den FlexPod-Leitfäden konstruiert werden.

Diese Definition wurde zuletzt im September 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Software-defined Storage

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close