ComputerWeekly.de-Definitionen

  • A

    Azure Fabric Controller (FC)

    Mit dem Azure Fabric Controller (FC) behält man die Kontrolle über Cloud-Lösungen. Die Technologie steuert Server- und Ressourcen-Verwaltung.

  • Azure Service Fabric

    Azure Service Fabric ist ein mit Microsofts Public Cloud Azure verwobenes PaaS-Angebot zur Bereitstellung von Azure-Services.

  • Microsoft App-V

    Microsoft App-V ist ein Microsoft-Tool zur Anwendungsvirtualisierung. Aus diesen grundlegenden Komponenten besteht App-V.

  • Microsoft Azure Active Directory (Azure AD)

    Microsoft Azure AD ist die cloudbasierte Variante des Active Directory, die sich auch mit lokalen Bereitstellungen verbinden lässt.

  • Microsoft Azure Backup (Windows Azure Backup)

    Microsoft Azure Backup (Windows Azure Backup) ist eine Funktion des Windows Servers, die automatisch Backups in die Cloud Windows Azure erstellt.

  • Änderungskontrolle – Change Control

    Will ein Kunden Änderungen an einer Software haben, setzt man auf die systematische Herangehensweise Change Control oder Änderungskontrolle.

  • B

    (VDI) Boot Storm

    Als Boot Storm wird ein Phänomen bezeichnet, bei dem Anmelde- oder Boot-Versuche vieler Nutzer virtuelle Desktop-Infrastrukturen in die Knie zwingen.

  • Back Door - Hintertür

    Eine Back Door oder eine Hintertür ist ein hohes Sicherheitsrisiko. Cyberkriminelle wollen sich damit unautorisiert Zugriff auf IT-Systeme verschaffen.

  • Back-End / Front-End

    Back-End ist der Teil eines IT-Systems, der sich näher an angeforderten Ressourcen befindet. Auf diese Weise kann er Front-End-Dienste unterstützen.

  • Backbone

    Im Netz eines Telekommunikationsanbieters oder in einem lokalen Netzwerk ist der Backbone eine Hauptleitung mit hoher Übertragungskapazität.

  • Backplane

    Eine Backplane ist Leiterplatine oder Elektronikplatine mit Sockeln, die zur Erweiterungen eines Computersystems mit Steckkarten dient.

  • Backup

    Mit Backups bleiben Daten oder Datenbanken bei einem Geräte-Ausfall erhalten. Es gibt verschiedene Methoden für lokales Backup oder Online-Backup.

  • Backup as a Service (BaaS)

    Backup as a Service (BaaS) ist ein Ansatz zur Datensicherung, der Backup und Recovery als Dienste von einem Systemhaus bezieht, das als Service-Provider fungiert.

  • Backup auf Datenband (Tape Backup)

    Für Archivierung setzt man heutzutage immer noch auf Backup auf Datenband (Tape Backup). Im Falle von Disaster Recovery ist es ebenfalls nützlich.

  • Backup Log

    Ein Backup Log zeichnet die während eines Backups vorgefallenen Aktionen auf. Dies erleichtert die Arbeit bei Problemen.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close