ComputerWeekly.de-Definitionen

  • A

    All-Flash Array mit MLC- oder SLC-Technologie

    All-Flash Arrays für Unternehmen setzen auf MCL oder SLC FLash. Solid-State Drives (SSD) lösen herkömmliche, mechanische Festplatten ab.

  • Aloha (Aloha-Methode)

    Die University of Hawaii entwickelte das Protokoll Aloha oder die Aloha-Methode, um mit Satellitensystemen kommunizieren zu können.

  • Alphabet

    Alphabet ist eine Holding mit Sitz in Mountain View. Sie wurde von Google gegründet und umfasst alle Marken, die vorher bereits zu Google gehörten.

  • Amazon API Gateway

    Amazon API Gateway ist ein AWS-Angebot, das es Entwicklern ermöglicht, außenstehende Anwendungen mit AWS Backend-Ressourcen sicher zu verbinden.

  • Amazon Aurora

    Amazon Aurora ist eine relationale Datenbank-Engine von Amazon Web Services (AWS). Der Datenbankservice von AWS ist kompatibel zu MySQL-Datenbanken.

  • Amazon CloudWatch

    Amazon CloudWatch ist eine AWS-Komponente. Der Service überwacht AWS-Ressourcen und Kundenanwendungen, die auf der Amazon-Infrastruktur laufen.

  • Amazon Cognito

    Amazon Cognito ist ein Produkt der Amazon Web Services, mit dem Entwickler ihren Apps Registrierungs- und Authentifizierungsfunktionen hinzufügen.

  • Amazon Dynamo Database (Amazon DynamoDB)

    DynamoDB ist ein verwalteter NoSQL-Datenbankservice von Amazon. DynamoDB ist vor allem für eine niedrige Latenzzeit und hohe Skalierbarkeit bekannt.

  • Amazon EC2 Container Service

    Der Amazon EC2 Container Service ermöglicht das Ausführen von Docker- und Linux-Containern auf EC2-Instanzen der AWS-Cloud.

  • Amazon EC2 Dedicated Host

    Amazon EC2 Dedicated Hosts werden exklusiv nur einem Kunden zugewiesen. Admins erhalten so mehr Kontrolle über die Cloud-Instanzen.

  • Amazon EC2-Instanz

    Eine Amazon EC2-Instanz wird über die Elastic Compute Cloud von Amazon ausgeführt und steht in verschiedenen Konfigurationen zur Verfügung.

  • Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2)

    Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) ist ein AWS-Service, mit dem sich IaaS-Ressourcen in der Public Cloud bereitstellen lassen.

  • Amazon Elastic MapReduce (Amazon EMR)

    Amazon Elastic MapReduce (EMR) ist ein Amazon Web Service (AWS) für Datenverarbeitung und Analyse. Amazon EMR basiert auf dem Hadoop-Framework.

  • Amazon Glacier

    Amazon Glacier ist ein Cloud-Storage-Service für selten abgerufene Daten, bei denen eine Abrufzeit von drei bis fünf Stunden tolerierbar ist.

  • Amazon GuardDuty

    Mit Amazon GuardDuty bietet AWS einen kostenpflichtigen Zusatzdienst an, der für mehr Sicherheit in der Cloud sorgen soll. Kunden können den Dienst zunächst kostenlos testen.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close