Definition

VMware Template (VMware Vorlage)

Ein VMware Template, auch VMware-Vorlage oder Golden Image genannt, ist eine perfekte Kopie einer virtuellen Maschine (VM). Auf deren Basis kann ein Administrator beispielsweise durch Klonen oder Konvertieren virtuelle Maschinen bereitstellen, die die gleichen Einstellungen aufweisen wie das Template.

Ein solches VMware Template enthält virtuelle Festplatten und Einstellungen von der Vmx- Konfigurationsdatei der virtuellen Maschine. Templates können eine Menge Zeit sparen und helfen, Fehler bei der Konfiguration von Einstellungen und anderen Methoden zu vermeiden und unterstützen so bei der Erstellung neuer Windows- oder Linux-Server-VMs. Sie können auch dazu dienen, In-Place-Backups von VMs zu erstellen und zu gewährleisten, dass konsistente VMs entstehen. Ein VMware Template kann nicht ohne Rückgriff auf eine VM betrieben werden. Im Unternehmen lassen sich mehrere Templates erstellen und auf deren Basis einheitliche Server im Netzwerk bereitstellen.

Diese Definition wurde zuletzt im September 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Containervirtualisierung

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close