Definition

Krisenmanagement

Mitarbeiter: Ivy Wigmore

Eine Krise kann als Ergebnis eines unvorhersehbaren Ereignisses oder als unerwartete Konsequenz eines Ereignisses eintreten, das als potentielles Risiko eingestuft worden war. In jedem Fall erfordern es die meisten Krisen, dass schnell Entscheidungen getroffen werden, die den Schaden für die betroffene Organisation niedrig halten. Aus diesem Grund ist die erste Maßnahme bei einem erfolgreichen Krisenmanagement meist, eine Person zu finden, die als Krisenmanager fungiert.

Andere empfohlene Maßnahmen zum Krisenmanagement sind:

  • Detaillierte Planungen, um bereits im Vorfeld auf möglichst viele Krisen gut vorbereitet zu sein (siehe auch Was macht einen guten Vorfallreaktionsplan aus?)
  • Die Einrichtung von Überwachungssystemen und Methoden, um bereits früh Hinweise auf vorhersehbare Krisen erkennen zu können.
  • Die Einrichtung und das Training eines Krisenmanagement-Teams oder die Wahl einer externen Firma, die bereits umfangreiche Erfahrungen im Krisenmanagement im jeweiligen Geschäftsfeld hat.
  • Die Beteiligung möglichst aller wesentlichen Akteure bei den Planungen und Maßnahmen.

Das moderne Krisenmanagement wurde nach einem schweren Unfall in Chicago im Jahr 1982 entwickelt, als sieben Menschen nach der Einnahme mit Blausäure verunreinigter Tabletten des Schmerzmittels Tylenol starben. Der Hersteller Johnson & Johnson musste damals schnell reagieren und alle sich im Umlauf befindlichen Tylenol-Tabletten zurückrufen. Als Ersatz wurden kostenlose Verpackungen verteilt, die fälschungssicher waren. Durch die schnellen und effektiven Maßnahmen konnten die finanziellen Auswirkungen auf die Teilhaber des Unternehmens gering gehalten werden, so dass sich die Marke wieder erholen konnte und bis heute erfolgreich ist.

Folgen Sie SearchSecurity.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im September 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über IT-Sicherheits-Management

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close