Definition

Storage-Replikations-Service (Storage Replication Service)

Diese Definition ist Teil unseres Essential Guides: Mehr Datensicherheit durch Replikation und Snapshots

Ein Storage-Replikations-Service ist ein verwalteter Dienst, bei dem gespeicherte oder archivierte Daten in Echtzeit in einem SAN (Storage Area Network) dupliziert werden. Andere Fachausdrücke für diese Art Service sind Datei-Replikation, Daten-Replikation und Remote-Storage-Replikation. Der Ausdruck kann ebenfalls auf ein Programm oder eine Suite referenzieren, die solch eine Duplizierung durchführt.

Ein Storage-Replikations-Service bietet eine zusätzliche Schicht an Redundanz, die sehr wertvoll sein kann, sollte das Haupt-Backup-System ausfallen. Sofortiger Zugriff auf replizierte Daten minimiert die Downtime oder Ausfallzeit, was sich wiederum direkt auf die Kosten auswirkt. 

Ist der Service angemessen implementiert, kann das Disaster-Recovery-Prozesse vereinfachen. Der Storage-Replikations-Dienst sorgt dafür, dass kontinuierlich Kopien von allen gesicherten Daten erstellt werden. Eine Wiederherstellung nach einem Umwelt-bedingten oder vom Menschen verursachten Desaster ist durch den Einsatz des Services möglicherweise wesentlich schneller. Hinsichtlich des Desasters kommen zum Beispiel Feuer, Überflutung, Wirbelstürme, Viren oder Würmer in Frage.

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2014 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close