Definition

Rescator

Rescator ist der Name eines Internet-Stores im so genannten Darknet, der offenbar gestohlene Kreditkartendaten verkauft bzw. verkauft hat, die Kunden des US-Einzelhändlers Target waren.

Fortsetzung des Inhalts unten

Laut des Security-Experten und Journalisten Brian Krebs wurde das Wort Rescator im Quellcode von Kaptoxa gefunden. Bei letzterem handelt es sich um Malware, die den Arbeitsspeicher in POS-Terminals ausliest. Sie wurde eingesetzt, um die elektronischen Point-of-Sales-Terminals von Target zu kompromittieren und konnte im Jahre 2013 zirka 70 Millionen Kundendaten stehlen. Noch ist unklar, was der Begriff Rescator bedeutet. Krebs mutmaßt, dass es die Online-Identität einer Person ist, die weiß, wer für den Einbruch und den Datenklau bei Target verantwortlich ist.

Diese Definition wurde zuletzt im Januar 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Bedrohungen

ComputerWeekly.de

Close