Definition

PABX (Private Automatic Branch Exchange)

Ein PABX (Private Autmatic Branch Exchange) ist eine Telefonanlage innerhalb eines Privatunternehmens. Ursprünglich wurden solche Systeme PBX (Private Branch Exchange) genannt und setzten einen Live-Operator voraus. Heutzutage arbeiten alle PBX-Systeme automatisch. Spricht jemand von einem PBX, dann meint er im Prinzip ein PABX.

Einige Hersteller von PABX-Systemen wollten Ihre Produkte von anderen abheben, indem Sie neue Arten von PBX-Systemen entwickelten. Beispiele dafür waren CABX (Computerized Automatic Branch Exchange) von Rolm und EPABX (Electronic Private Automatic Branch Exchange) von Usha Informatics.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Netzwerkhardware

ComputerWeekly.de
Close