Definition

PABX (Private Automatic Branch Exchange)

Mitarbeiter: Mario Grullon Damian

Ein PABX (Private Autmatic Branch Exchange) ist eine Telefonanlage innerhalb eines Privatunternehmens. Ursprünglich wurden solche Systeme PBX (Private Branch Exchange) genannt und setzten einen Live-Operator voraus. Heutzutage arbeiten alle PBX-Systeme automatisch. Spricht jemand von einem PBX, dann meint er im Prinzip ein PABX.

Einige Hersteller von PABX-Systemen wollten Ihre Produkte von anderen abheben, indem Sie neue Arten von PBX-Systemen entwickelten. Beispiele dafür waren CABX (Computerized Automatic Branch Exchange) von Rolm und EPABX (Electronic Private Automatic Branch Exchange) von Usha Informatics.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Netzwerkhardware

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close