Definition

Microsoft System Center 2012 R2

Microsoft System Center 2012 R2 ist der Nachfolger von System Center 2012, einer gebündelten Suite von Produkten für die Verwaltung von Microsoft-Umgebungen.

System Center 2012 R2 verfügt über Features für Hybride Enterprise-Clouds, die Software-defined Networking (SDN), Speicherverbesserungen und die Portabilität virtueller Maschinen (VMs) umfassen. Neu in System Center 2012 R2 sind eine Server-Manager-Ansicht mit einheitlicher Oberfläche über die gesamte Umgebung hinweg, Infrastruktur für gängige Reportings, eine verbesserte Unterstützung für verschiedene Plattformen und Single Sign-On (SSO) für bestimmte Enterprise-Anwendungen.

System Center 2012 R2 besteht aus den folgenden Einzelkomponenten:

Diese Definition wurde zuletzt im April 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Data-Center-Betrieb

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close