Definition

Citrix AppDisk

Citrix AppDisk ist eine Komponente von XenApp und XenDesktop, die per App-Layering Applikationen in einer vom virtuellen Betriebssystem unabhängigen Schicht ausliefert. Dieser Ansatz ermöglicht es Administratoren, virtuelle Anwendungen unabhängig von virtuellen Desktops auszuliefern, zu verwalten und zu aktualisieren. Mit Citrix AppDisk bereitgestellte Anwendungen funktionieren genau so, als wären sie nativ auf dem Host-System installiert.

App-Layering gibt Administratoren die Möglichkeit an die Hand, in den Golden Images für ein XenDesktop-Deployment weniger Anwendungen zu installieren. Zum Beispiel könnten so AppDisk-Pakete abteilungsspezifischer Anwendungen erstellt werden, um diese anschließend bestimmten Personengruppen zuzuordnen, statt für jeder Abteilung ein dann wesentlich umfangreicheres Golden Image anzulegen. Zudem lassen sich so Pakete für weitreichender genutzte Applikationen erstellen, die dann nur einmalig zentral aktualisiert werden müssen, statt Änderungen jedes Mal in unzähligen Master Images vornehmen zu müssen.

Citrix AppDisk ist kompatibel mit Citrix XenServer und VMware ESXi. Zur Bereitstellung von AppDisk muss auf Client-Systemen zunächst Citrix Receiver installiert werden, außerdem auf virtuellen Maschinen, die AppDisk hosten soll, der Virtual Delivery Agent. AppDisk-Pakete lassen sich dann aus der Citrix Studio-Konsole oder aus der Hypervisor-Konsole heraus erstellen und anschließend in Citrix Studio importieren. Citrix AppDisk lässt sich auch mit AppDNA aus XenDesktop Platinum kombinieren, um AppDisks automatisch zu analysieren und Kompatibilitätsprobleme bezüglich Anwendung oder Betriebssystem schon vor dem Deployment zu lösen.

Das App-Layering mit Citrix AppDisk unterscheidet sich von der Anwendungsvirtualisierung, bei der einzelne Applikationen isoliert von virtuellen Desktops und von anderen Anwendungen bereitgestellt werden. Produkte wie VMware App Volumes oder Liquidware Labs FlexApp bieten ähnliche Funktionen wie Citrix AppDisk.

Citrix AppDisk wurde im Februar 2016 für sämtliche Editionen von XenDesktop und XenApp 7.8 veröffentlicht und ist nicht als eigenständiges Produkt erhältlich.

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Server- und Desktop-Virtualisierung

- GOOGLE-ANZEIGEN

Dateiendungen und Dateiformate

Gesponsert von:

ComputerWeekly.de

Close