S - Definitionen

  • S

    SAP HANA

    SAP HANA ist eine Data-Warehouse-Appliance für die Verarbeitung großer Datenmengen. HANA fragt die Daten direkt aus dem RAM ab (In-Memory-Analytics).

  • SAP HANA Cloud Platform

    SAP HANA Cloud Platform ist ein Platform-as-a-Service-Angebot, das Unternehmen verwenden können, um HANA-basierte Cloud-Anwendungen zu erstellen.

  • SAP HANA Enterprise Cloud

    SAP HANA Enterprise Cloud bezeichnet einen Hosted Service, der verschiedene Business-Anwendungen von SAP in einer Private Cloud zur Verfügung stellt.

  • SAP HANA One

    SAP HANA One ist eine cloud-basierte Instanz von SAP HANA. Das Angebot wird bei AWS gehostet und richtet sich laut SAP etwa an Softwareentwickler.

  • SAP HANA Vora

    SAP HANA Vora erweitert das Open-Source-Datenverarbeitungs-Framework Apache Spark und ermöglicht umfassende, interaktive Analysen in Apache Hadoop.

  • SAP Hybris Cloud for Customer (SAP C4C)

    SAP Hybris Cloud for Customer besteht aus SAP Hybris Cloud for Sales und SAP Hybris Cloud for Service. Der Cloud-Service steht als Abo zur Verfügung.

  • SAP Jam

    SAP Jam ist ein Social-Media-Plattform. Jam verbindet einzelne Collaboration-Funktionen der beiden Vorgänger SuccessFactor Jam und SAP StreetWork.

  • SAP Lumira

    SAP Lumira ist eine Business-Intelligence- (BI) Software für die eigenständige Visualisierung von Daten. Sie lässt sich mit oder ohne SAP HANA nutzen.

  • SAP MaxAttention

    MaxAttention ist ein Premium Support-Angebot von SAP, das sich in der Regel über mehrere Jahre erstreckt und vor allem an SAP-Großkunden richtet.

  • SAP Mobile Documents

    SAP Mobile Documents ist ein Dokumenten-Management-Service, der Mitarbeitern den Zugriff auf Geschäftsdokumente zum Beispiel per Mobile App erlaubt.

  • SAP Mobile Platform (SMP)

    Die SAP Mobile Platform ist eine Entwicklungsplattform von SAP für Applikationen für Mobilgeräte, mit dem Fokus auf B2B- und B2C-Anwendungen.

  • SAP NetWeaver

    SAP NetWeaver dient als Plattform für Geschäftsanwendung und lässt sich zur Integration verschiedener Technologien, darunter .NET und Java, nutzen.

  • SAP NetWeaver Business Intelligence

    SAP Business Information Warehouse oder SAP NetWeaver Business Intelligence (SAP BI), ist ein BI-Paket, das für SAP-ERP-Anwendungen optimiert wurde.

  • SAP NetWeaver Exchange Infrastructure (SAP XI)

    SAP Exchange Infrastructure (SAP XI) vereinfacht den Austausch von Informationen zwischen intern installierter SAP-Software und externen Systemen.

  • SAP R/3

    R/3 ist eine umfassende Zusammenstellung integrierter Geschäftsanwendungen von SAP. Das Softwarepaket ist der Vorgänger des heute bekannten SAP ERP.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close