Definition

SNMP (Simple Network Mangement Protocol)

SNMP (Simple Network Mangement Protocol) ist das Protokoll, das für das Netzwerk-Management und das Monitoring von Netzwerkgeräten und deren Funktionen zuständig ist. SNMP verwendet UDP (User Datagram Protocol) und ist nicht zwingend auf TCP/IP-Netzwerke limitiert.

Fortsetzung des Inhalts unten

SNMP ist offiziell im RFC (Request for Comment) 1157 der IETF (Internet Engineering Task Force) und einigen weiteren verwandten RFCs beschrieben.

Folgen Sie SearchNetworking.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im März 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über LAN-Design und Netzwerkbetrieb

ComputerWeekly.de

Close