Archiv

Im Archiv von Computer Weekly finden Sie all unsere Online-Beiträge. Die neuesten Artikel sehen Sie unten aufgelistet. Sie können ebenso nach Erscheinungsjahr suchen.

2016-Beiträge

  • Mai 16, 2016 16Mai2016 Definition

    Multimode Fiber (Multimode-Glasfaser)

    Im Gegensatz zu Monomode-Glasfaserkabeln sind mit Multimode-Glasfaser Übertragungen mehrerer Lichtstrahlen möglich, aber über kürzere Distanzen. Weiterlesen

  • Mai 16, 2016 16Mai2016 Definition

    Machine-to-Machine (M2M)

    Der Begriff Machine-to-Machine (M2M) bezeichnet einen automatisierten Informationsaustausch zwischen verschiedenen miteinander vernetzten Endgeräten. Weiterlesen

  • Mai 16, 2016 16Mai2016 Definition

    URI (Uniform Resource Identifier)

    Der URI (Uniform Resource Identifier) ist ein Identifikator, der im Internet zur Bezeichnung von Inhalten dient. Weiterlesen

  • Mai 15, 2016 15Mai2016 Definition

    Ubuntu

    Ubuntu ist eine Linux-Distribution von Canonical und kommt hauptsächlich auf PCs zum Einsatz, kann aber auch auf Servern verwendet werden. Weiterlesen

  • Mai 15, 2016 15Mai2016 Definition

    OpenID (OpenID Connect)

    OpenID ist ein Authentifizierungssystem für Webdienste und das Single-Sign-On (SSO). Weiterlesen

  • Mai 15, 2016 15Mai2016 Definition

    SYN Scanning

    Böswillige Angreifer verwenden das sogenannte SYN Scanning, um damit offene und anfällige Netzwerkports auf entsprechenden Servern zu finden. Weiterlesen

  • Mai 15, 2016 15Mai2016 Definition

    IEEE 802.3

    802.3 ist eine Spezifikation des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Der Standard beschreibt die Netzwerktechnologie Ethernet. Weiterlesen

  • Mai 15, 2016 15Mai2016 Definition

    Encapsulation (Kapselung)

    Bei der Encapsulation oder Kapselung verbirgt sich bei Netzwerken eine Datenstruktur temporär in einer anderen, zum Beispiel während der Übertragung. Weiterlesen

  • Mai 14, 2016 14Mai2016 Definition

    Apache-Lizenz

    Die Apache-Lizenz ist ein freier Open-Source-Software (FOSS) Lizenzvertrag der Apache Software Foundation (ASF). Die aktuelle Version ist 2.0. Weiterlesen

  • Mai 14, 2016 14Mai2016 Definition

    Fedora

    Fedora ist eine Linux-Distribution des Fedora-Projekts und gilt nach Ubuntu als am zweithäufigsten eingesetzte Distribution. Weiterlesen

  • Mai 14, 2016 14Mai2016 Definition

    OAuth

    OAuth ist ein offenes Protokoll, das eine sichere Clientautorisierung bei APIs erlaubt. Weiterlesen

  • Mai 14, 2016 14Mai2016 Definition

    Transponder

    Ein Transponder ist ein Gerät, das für die drahtlose Kommunikation eingesetzt wird. Es kann Signale empfangen und diese auch weiterleiten. Weiterlesen

  • Mai 14, 2016 14Mai2016 Definition

    Solid-State-Storage

    Solid-State-Storage sind Speichermedien, die aus Silikonmikrochips bestehen, keine rotierende Mechanik umfassen und Daten schneller verarbeiten. Weiterlesen

  • Mai 13, 2016 13Mai2016 Definition

    Amazon EC2 Container Service

    Der Amazon EC2 Container Service ermöglicht das Ausführen von Docker- und Linux-Containern auf EC2-Instanzen der AWS-Cloud. Weiterlesen

  • Mai 13, 2016 13Mai2016 Definition

    Amazon EC2-Instanz

    Eine Amazon EC2-Instanz wird über die Elastic Compute Cloud von Amazon ausgeführt und steht in verschiedenen Konfigurationen zur Verfügung. Weiterlesen

  • Mai 13, 2016 13Mai2016 Definition

    SATA-Controller

    Massenspeicher wie Festplatten und SSDs sind in modernen PCs über einen SATA-Controller an die Hauptplatine angeschlossen. Weiterlesen

  • Mai 13, 2016 13Mai2016 Definition

    Inkrementelles Backup

    Beim inkrementellen Backup werden bei einer Datensicherung nur die Dateien gesichert, die sich gegenüber dem letzten Backup-Stand geändert haben. Weiterlesen

  • Mai 13, 2016 13Mai2016 Antworten

    Die verschiedenen Komponenten einer Digital Supply Chain

    Eine Digital Supply Chain kann Unternehmen tiefere Einblicke in ihre Geschäftsprozesse und eine bessere Vernetzung mit ihren Lieferanten bieten. Weiterlesen

  • Mai 12, 2016 12Mai2016 Definition

    CloudStack

    CloudStack ist ein Cloud-Framework zur Bereitstellung von IaaS-Ressourcen und damit eine Alternative zu OpenStack. Auch CloudStack ist Open Source. Weiterlesen

  • Mai 12, 2016 12Mai2016 Definition

    Nicht-flüchtiger (non-volatile) Speicher

    Nicht-flüchtiger oder non-volatiler Speicher ist statischer Speicher, der Daten sichert, wenn ein Computer abgeschaltet wird oder der Strom ausfällt. Weiterlesen

  • Mai 11, 2016 11Mai2016 Definition

    Optische Medien

    Optische Medien sind beispielsweise CDs oder DVDs und fassen meist geringere Datenmengen und spielen in der Massenspeicherung keine große Rolle. Weiterlesen

  • Mai 10, 2016 10Mai2016 Definition

    Cipher Block Chaining (CBC)

    Beim CBC oder Cipher Block Chaining wird jeder Block in Abhängigkeit vom vorangegangenen Block verschlüsselt. Die Reihenfolge ist entscheidend. Weiterlesen

  • Mai 09, 2016 09Mai2016 Definition

    Google Kubernetes Engine (GKE)

    Die Google Container Engine (GKE) ist Googles Container-Plattform und besteht aus Instanzen der Google Compute Engine, die Kubernetes bereitstellen. Weiterlesen

  • Mai 09, 2016 09Mai2016 Definition

    Sideloading

    Beim Sideloading werden Applikationen auf Endgeräten installiert, ohne dass dazu die offizielle Methode der Anwendungsverteilung zum Einsatz kommt. Weiterlesen

  • Mai 09, 2016 09Mai2016 Definition

    DVD

    Die DVD (Digital Versatile Disc) ist um ein optischer Speichermedium mit einer Kapazität von 4,7 GByte (einseitig) und bis zu 17 GByte (doppelseitig). Weiterlesen

  • Mai 08, 2016 08Mai2016 Definition

    Netzwerk-Scanning

    Cyberkriminelle setzen Netzwerk-Scanning ein, um Informationen zu sammeln. Administratoren bewerten damit die Sicherheit des Netzwerks. Weiterlesen

  • Mai 07, 2016 07Mai2016 Definition

    Stateful Inspection (Zustandsorientierte Überprüfung)

    Stateful Inspection oder zustandsorientierte Überprüfung ist eine Firewall-Technologie. Die Technik ist sicherer als statisches Filtern von Paketen. Weiterlesen

  • Mai 06, 2016 06Mai2016 Definition

    E2EE (End-to-End Encryption) – Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    End-to-End Encryption, mit E2EE abgekürzt und mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung übersetzt, schützt die Daten mit einem Public Key. Weiterlesen

  • Mai 06, 2016 06Mai2016 Tipp

    CPU Ready Time als Kennzahl zum effizienten CPU-Overcommitment

    Durch das Overcommitment von CPU-Ressourcen lässt sich die Serverkonsolidierung erheblich steigern. Wichtig ist nur der Blick auf die CPU Ready Time. Weiterlesen

  • Mai 05, 2016 05Mai2016 Definition

    Server-Stack

    Ein Server-Stack umfasst die gesamte Software, die zur Bearbeitung eines Workloads benötigt warden. Ein Beispiel hierfür ist der Lamp-Stack. Weiterlesen

  • Mai 05, 2016 05Mai2016 Definition

    Netzneutralität

    Bei Netzneutralität werden alle Pakete im Internet gleich behandelt und übertragen, also unabhängig von Ziel, Quelle oder Inhalt. Weiterlesen

  • Mai 05, 2016 05Mai2016 Definition

    Wi-Fi Range Extender (WLAN-Repeater)

    Ein Wi-Fi Range Extender, WLAN-Repeater oder Reichweiten-Expander wird verwendet, wenn sich Clients nicht nahe genug an einem Basis-Router befinden. Weiterlesen

  • Mai 05, 2016 05Mai2016 Tipp

    Was sind die Vorteile von SFP-Ports in einem Gigabit-Switch?

    SFP in einem Gigabit-Ethernet-Switch bringt Vorteile in Bezug auf Netzwerkflexibilität, Zukunftssicherheit und Kosteneffizienz. Weiterlesen

  • Mai 04, 2016 04Mai2016 Definition

    Verzeichnisdienst-Wiederherstellungsmodus

    Der Verzeichnisdienst-Wiederherstellungsmodus, auch Directory Service Restore Mode (DSRM) genannt, dient der Wiederherstellung eines Active Directory. Weiterlesen

  • Mai 04, 2016 04Mai2016 Definition

    SYN Flood (halboffener Angriff)

    Schickt ein böswilliger Client einem Server so viele Anfragen, dass er diesen dauerhaft beschäftigt, nennt man diese DoS-Methode eine SYN Flood. Weiterlesen

  • Mai 04, 2016 04Mai2016 Tipp

    Windows SFC und DISM zur Rettung beschädigter Systemdateien einsetzen

    Fehlerhafte Systemdateien verursachen meist ernstzunehmende Probleme. Mit den Windows-Tools SFC und DISM lassen sie sich aufspüren und reparieren. Weiterlesen

  • Mai 04, 2016 04Mai2016 Definition

    RAID 50

    RAID 50 ist ein Datenschutzverfahren, das aus RAID-Level 5 und Striping, RAID-Level 0, besteht. Oft wird es auch als RAID 5+0 bezeichnet. Weiterlesen

  • Mai 04, 2016 04Mai2016 Tipp

    Mit Hyper-V-Portspiegelung Netzwerkstaus vorbeugen

    Machen Sie sich Sorgen um die Performance in Ihrem mehrschichtigen virtuellen Netzwerk? Port-Mirroring in Hyper-V vereinfacht das Traffic-Monitoring. Weiterlesen

  • Mai 03, 2016 03Mai2016 Definition

    Boot-Vorgang

    Als Boot-Vorgang wird der Prozess bezeichnet, bei dem das Betriebssystem in den Hauptspeicher eines Computers geladen wird. Weiterlesen

  • Mai 03, 2016 03Mai2016 Ratgeber

    Konfiguration von Samba 4 als Active-Directory-Domänencontroller

    Für einen Active-Directory-Domänencontroller muss es nicht zwangsläufig Windows Server sein: Mit Samba 4 steht eine veritable Alternative bereit. Weiterlesen

  • Mai 03, 2016 03Mai2016 Definition

    LUN Masking

    LUN Masking stellt sicher, dass nur bestimmte Server über eine LUN auf den Speicherbereich dahinter zugreifen dürfen. Es unterstützt das Zoning. Weiterlesen

  • Mai 02, 2016 02Mai2016 Tipp

    Big-Data-Management und Analytics mit IBM BigInsights und Apache Hadoop

    IBM BigInsights bietet verschiedene Services, die sich zusammen mit dem Open-Source-Framework Hadoop für Big-Data-Mangement einsetzen lassen. Weiterlesen

  • Mai 02, 2016 02Mai2016 Definition

    Client-Hypervisor

    Ein Client-Hypervisor wird auf Endgeräten wie Laptops oder PCs ausgeführt und kann dort mehrere Betriebssysteme als virtuelle Maschinen bereitstellen. Weiterlesen

  • Mai 02, 2016 02Mai2016 Definition

    SCSI-Controller

    Ein SCSI-Controller (Host Bus Adapter – HBA) ist eine Karte oder ein Chip, durch die ein SCSI-Speichergerät mit dem Betriebssystem kommuniziert. Weiterlesen

  • Mai 02, 2016 02Mai2016 Tipp

    Der Unterschied zwischen Business Continuity und Resilience

    Business Continuity und Resilience unterschieden sich zwar, gehören aber grundlegend zusammen und sind Teil des Disaster-Recovery-Plans. Weiterlesen

  • Mai 02, 2016 02Mai2016 Tipp

    Ältere PowerShell-Versionen auf die PowerShell 5.0 aktualisieren

    Die PowerShell 5.0 bietet zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen. Die Installation ist auch auf Windows 7 mit wenig Aufwand durchführbar. Weiterlesen

  • Mai 01, 2016 01Mai2016 Definition

    NAP (Microsoft Network Access Protection)

    Mithilfe von Microsoft NAP (Network Access Protection) kann ein Netzwerk-Administrator den Zugriff auf die Netzwerk-Ressourcen kontrollieren. Weiterlesen

  • Mai 01, 2016 01Mai2016 Definition

    HLD ( Hardware Load-Balancing Device)

    Ein HLD (Hardware Load-Balancing Device / Layer 4-7 Router) leitet Clients zu bestimmten Servern im Netzwerk und verhindert Überlastung. Weiterlesen

  • Mai 01, 2016 01Mai2016 Definition

    OLT (Optical Line Terminal)

    Ein Optical Line Terminal (OLT) ist eine Hardware, die den Endpunkt eines passiven optischen Netzwerks (Passive Optical Network, PON) bildet. Weiterlesen

  • Mai 01, 2016 01Mai2016 Definition

    Amazon API Gateway

    Amazon API Gateway ist ein AWS-Angebot, das es Entwicklern ermöglicht, außenstehende Anwendungen mit AWS Backend-Ressourcen sicher zu verbinden. Weiterlesen

  • April 30, 2016 30Apr.2016 Definition

    Open Container Initiative

    Die Open Container Initiative wurde 2015 gegründet und hat sich das Ziel gesetzt, einen offenen und portablen Container-Standard sicherzustellen. Weiterlesen

  • April 29, 2016 29Apr.2016 Definition

    Records Management (Schriftgutverwaltung)

    Records Management beziehungsweise Schriftgutverwaltung bezeichnet die revisionssichere Archivierung, Verwaltung und Kontrolle von Dokumenten. Weiterlesen

  • April 29, 2016 29Apr.2016 Definition

    Botnet

    Ein Botnet bezeichnet eine Gruppe von Computern, die unbemerkt von deren Besitzern schädliche Übertragungen durchführen. Weiterlesen

  • April 29, 2016 29Apr.2016 Definition

    File Storage

    File Storage ist eine Art der Speicherung, bei der Daten in einer hierarchischen Verzeichnisstruktur abgelegt und gespeichert werden. Weiterlesen

  • April 28, 2016 28Apr.2016 Definition

    Windows File Share Witness (FSW)

    Ein Windows File Share Witness (FSW) kommt in Hochverfügbarkeits-Clustern zum Einsatz und sichert den Weiterbetrieb beim Ausfall eines Standortes. Weiterlesen

  • April 28, 2016 28Apr.2016 Definition

    IP-SAN

    Ein IP-SAN ist ein dediziertes Speichernetzwerk, das mehreren Servern erlaubt, auf Pools von miteinander geteilten Blockspeichergeräten zuzugreifen. Weiterlesen

  • April 28, 2016 28Apr.2016 Definition

    Google Kubernetes

    Google Kubernetes ist ein Management-Tool für Linux-Container, mit dem sich Deployment, Skalierung und Betrieb von Containern automatisieren lassen. Weiterlesen

  • April 28, 2016 28Apr.2016 Definition

    Docker Swarm

    Docker-Swarm ist ein Orchestrierungs-Tool für Docker-Container. Für das Docker-Management verwendet Swarm verschiedene Filter und Strategien. Weiterlesen

  • April 27, 2016 27Apr.2016 Definition

    Green IT

    Als Green IT wird die Praxis bezeichnet, Computer, Rechenzentren und IT-Hardware möglichst energieeffizient und umweltschonend zu betreiben. Weiterlesen

  • April 27, 2016 27Apr.2016 Definition

    Automatisches Daten-Tiering

    Mit Hilfe des Automated Storage Tiering (AST) können Storage-Software-Lösungen Daten dynamisch zwischen verschiedenen Speichermedien bewegen. Weiterlesen

  • April 26, 2016 26Apr.2016 Definition

    Verschachtelte Virtualisierung (Nested Virtualization)

    Bei der verschachtelten Virtualisierung wird ein Hypervisor innerhalb einer virtuellen Maschine ausgeführt. Ein häufiges Szenario in Testumgebungen. Weiterlesen

  • April 26, 2016 26Apr.2016 Definition

    Webfilter

    Webfilter überwachen das Surfverhalten eines Nutzers und blockieren Seiten, die Schadprogramme enthalten oder Nutzungsregeln widersprechen. Weiterlesen

  • April 26, 2016 26Apr.2016 Definition

    Diskette

    Die Diskette ist ein tragbarer magnetischer Datenspeicher, der in in PCs zum Einsatz kommt, mittlerweile aber von anderen Technologien abgelöst wurde. Weiterlesen

  • April 26, 2016 26Apr.2016 Guide

    Linux-Container: Grundlagen, Risiken und Anwendungsfälle der Container-Virtualisierung

    Linux-Container liegen derzeit groß im Trend. Vor dem Einsatz der Container-Virtualisierung sollte aber ein Blick auf Vorteile und Grenzen stehen. Weiterlesen

  • April 25, 2016 25Apr.2016 Definition

    Tower-Server

    Tower-Server sind speziell für den Einsatz als Server im Tower-Gehäuse angepasste Computer. Sämtliche benötigten Komponenten sind im Gehäuse verbaut. Weiterlesen

  • April 25, 2016 25Apr.2016 Definition

    Rack-Server

    Ein Rack-Server ist ein für den Einsatz im Server-Rack angepasster Server. Typischerweise beanspruchen Rack-Server ein bis zwei Höheneinheiten Platz. Weiterlesen

  • April 25, 2016 25Apr.2016 Definition

    Wechseldatenträger

    Wechseldatenträger sind Datenträger, die an einen Computer im Betrieb angeschlossen und von diesem entfernt werden können. Weiterlesen

  • April 24, 2016 24Apr.2016 Definition

    Vorfallreaktionsplan – Incident Response Plan (IRP)

    Mithilfe eines Vorfallreaktionsplans oder Incident Response Plan (IRP) reagiert das Unternehmen entsprechend auf Sicherheitsvorfälle. Weiterlesen

  • April 24, 2016 24Apr.2016 Definition

    Sniffer

    Mit einem Sniffer sammeln Administratoren normalerweise Datenpakete in einem Netzwerk und spüren so unter anderem Engpässe und Störungen auf. Weiterlesen

  • April 24, 2016 24Apr.2016 Definition

    MSS (Maximum Segment Size, Maximale Segmentgröße)

    Wird die maximale Segmentgröße (MSS, Maximum Segment Size) überschritten, müssen die Segmente fragmentiert werden. Das verringert die Performance. Weiterlesen

  • April 24, 2016 24Apr.2016 Definition

    Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS)

    Microsoft SQL Server Integration Services (SSIS) ist eine Anwendung für die unternehmensweite Integration, Transformation und Migration von Daten. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Vertikale Skalierung (Scale up)

    Bei der vertikalen Skalierung erhöht man die Kapazitäten durch das Hinzufügen von Ressourcen. Die Alternative hierzu wäre die horizontale Skalierung. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Horizontale Skalierung (Scale out)

    Die horizontale Skalierung erhöht Kapazitäten, indem mehrere Ressourcen miteinander verbunden werden. Eine Alternative ist die vertikale Skalierung. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    HTML5-Desktop-Client

    Ein HTML5-Client stellt eine Alternative zu nativen Clients für den Zugriff auf Remote-Desktops dar und müssen nicht lokal installiert werden. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Triangulation

    Um den Standort eines Mobiltelefons oder eines anderen Funksenders zu bestimmen, lässt sich eine Messtechnik anwenden, die sich Triangulation nennt. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Risiko-Management

    Risiko-Management bezeichnet den Prozess der Identifizierung, Beurteilung und Kontrolle von Bedrohungen für den Erfolg von Firmen und deren Ertrag. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Backbone

    Im Netz eines Telekommunikationsanbieters oder in einem lokalen Netzwerk ist der Backbone eine Hauptleitung mit hoher Übertragungskapazität. Weiterlesen

  • April 23, 2016 23Apr.2016 Definition

    Backplane

    Eine Backplane ist Leiterplatine oder Elektronikplatine mit Sockeln, die zur Erweiterungen eines Computersystems mit Steckkarten dient. Weiterlesen

  • April 22, 2016 22Apr.2016 Definition

    Citrix HDX 3D Pro

    Citrix HDX 3D Pro ist Teil des Remote-Protokolls Citrix HDX und dient der Hardwarebeschleunigung virtueller Applikationen durch GPU-Virtualisierung. Weiterlesen

  • April 22, 2016 22Apr.2016 Definition

    Schreibzyklus (Write Cycle)

    Ein Schreibzyklus ist das Ablegen respektive Schreiben von Daten auf Flash-Medien, die aber eine begrenzte Anzahl an Write Cycles ermöglichen. Weiterlesen

  • April 21, 2016 21Apr.2016 Feature

    Eine kurze Einführung in Apple Mobile Device Management

    Für eine verbesserte Kontrolle baut Apple MDM-Funktionen (Mobile Device Management) in seine Geräte ein. Profile Manager ist eines dieser Tools. Weiterlesen

  • April 20, 2016 20Apr.2016 Definition

    Threat Intelligence Feed (TI Feed)

    Ein Threat Intelligence Feed oder TI Feed ist ein Datenstrom, der Unternehmen über aktuelle Gefahrenquellen auf dem Laufenden hält. Weiterlesen

  • April 20, 2016 20Apr.2016 Antworten

    Gibt es größere Maßeinheiten als das Terabyte?

    SearchStorage erläutert in Kürze, wie groß ein Terabyte ist und welche Maßeinheiten künftig größere Datenbestände bezeichnen werden. Weiterlesen

  • April 20, 2016 20Apr.2016 Definition

    Hot Spare

    Hot Spare bezeichnet in einem Disk-System eine Festplatte, die dediziert für Ausfallsituationen in RAID-Verbunden vorgehalten wird. Weiterlesen

  • April 19, 2016 19Apr.2016 Definition

    VMware OVF Tool (Open Virtualization Format Tool)

    Das VMware OVF-Tool ist ein Befehlszeilenprogramm, mit dem sich Pakete im Open Virtualization Format in VMware-Produkte importieren lassen. Weiterlesen

  • April 19, 2016 19Apr.2016 Antworten

    Was sind die typischen Aufgaben eines Storage-Administrators?

    In der IT gibt es verschiedene Admins für unterschiedliche Bereiche, so auch für Storage. Wir listen die typischen Aufgaben des Storage-Admins auf. Weiterlesen

  • April 18, 2016 18Apr.2016 Definition

    Evil Twin -Böser Zwilling

    Ein Evil Twin ist ein WLAN-Access-Point, der vorgibt ein anderer zu sein. Cyberkriminelle setzen diese zum Sammeln sensibler Daten ein. Weiterlesen

  • April 18, 2016 18Apr.2016 Definition

    Zugriffszeit

    Die Zugriffszeit beschreibt die Zeit, um auf Daten im Storage zuzugreifen. Diese variiert je nach Speichermedium. Weiterlesen

  • April 18, 2016 18Apr.2016 Ratgeber

    AWS Lambda: Wie Entwickler Funktionen richtig einrichten und konfigurieren

    Viele Entwickler verwenden alternativ zu EC2-Instanzen AWS Lambda. Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie man eine AWS-Lambda-Funktion einrichtet. Weiterlesen

  • April 17, 2016 17Apr.2016 Definition

    40 Gigabit Ethernet (40 GbE)

    40 Gigabit Ethernet (40 GbE) ist ein IEEE-Standard, um Ethernet-Frames mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 Gigabit pro Sekunde übertragen zu können. Weiterlesen

  • April 17, 2016 17Apr.2016 Definition

    Application Firewall

    Eine Application Firewall verhindert, dass auf dem Betriebssystem eines Computers schädlicher Code ausgeführt wird. Der Zugriff ist limitiert. Weiterlesen

  • April 17, 2016 17Apr.2016 Definition

    Dark Fiber

    Dark Fiber bezeichnet Lichtwellenleiter, die zwar installiert sind, zum gegenwärtigen Zeitpunkt aber nicht genutzt werden. Weiterlesen

  • April 17, 2016 17Apr.2016 Tipp

    Vorbereitung auf die häufigsten Fragen im DevOps-Bewerbungsgespräch

    DevOps-Bewerbungsgespräche drehen sich meist um interdisziplinäre Fähigkeiten. Mit diesen sechs häufig gestellten Fragen müssen Bewerber rechnen. Weiterlesen

  • April 17, 2016 17Apr.2016 Definition

    SAP Business Explorer (SAP BEx)

    Der SAP Business Explorer wird im SAP Business Information Warehouse (BW) als Reporting-Tool zur Arbeit mit Daten in der BW-Datenbank verwendet. Weiterlesen

  • April 16, 2016 16Apr.2016 Definition

    OSPF (Open Shortest Path First)

    Das Routing-Protokoll OSPF (Open Shortest Path First) ermittelt den für Datenpakete effizientesten Transportweg durch die verschiedenen Netzwerke. Weiterlesen

  • April 16, 2016 16Apr.2016 Definition

    Internet Protocol (IP)

    Das Internet Protocol (IP) ist ein Netzwerkprotokoll, das im Internet zur Übertragung von Daten zwischen Computern eingesetzt wird. Weiterlesen

  • April 16, 2016 16Apr.2016 Definition

    TDM (Time-division Multiplexing)

    Beim Time-division Multiplexing (TDM) wird ein Signal zur Datenübertragung in viele verschiedene Segmente zerlegt und am anderen Ende zusammengefügt. Weiterlesen

  • April 16, 2016 16Apr.2016 Definition

    STP (Shielded Twisted Pair)

    Shielded Twisted-Pair-Kabel ist mit einer Abschirmung versehen, die als Masse fungiert. So werden Störeinflüsse von außen gering gehalten. Weiterlesen

  • April 16, 2016 16Apr.2016 Definition

    SAP NetWeaver Exchange Infrastructure (SAP XI)

    SAP Exchange Infrastructure (SAP XI) vereinfacht den Austausch von Informationen zwischen intern installierter SAP-Software und externen Systemen. Weiterlesen

  • April 15, 2016 15Apr.2016 Definition

    Honeypot (Honigtopf)

    Ein Honeypot oder Honigtopf bezeichnet ein Computersystem, das extra dafür installiert wurde, um Hacker oder andere Cyberkriminelle anzulocken. Weiterlesen

ComputerWeekly.de
Close