Sikov - stock.adobe.com

Backup und Recovery Tools im Vergleich: Rubrik vs Cohesity

Zwar bieten Rubrik und Cohesity in ihren Datenschutz- und Backup-Lösungen ähnliche Funktionen und Merkmale, trotzdem unterscheiden sich die Produkte in einigen Punkten voneinander.

Sowohl Rubrik als auch Cohesity haben in den letzten Jahren ein beachtliches Medienecho erhalten. Obwohl beide Anbieter von Datensicherungs- und Wiederherstellungslösungen relativ neu auf dem Markt sind, gewinnen sie schnell Marktanteile und entwickeln sich rasch weiter.

Interessanterweise werden Rubrik und Cohesity oft miteinander verglichen – manchmal sogar gemeinsam im selben Atemzug erwähnt. Aber ist dieser Vergleich gerechtfertigt? Lassen Sie uns einige der Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden Plattformen untersuchen.

Backup-Funktionen

Rubrik hat sein Backup- und Recovery-Produkt speziell für den Einsatz in hybriden Cloud-Umgebungen entwickelt, mit dem Ziel, die Komplexität von bestehenden Backup-Systemen zu eliminieren. Rubrik verwendet Hardware-Appliances, um eine Continuous Data Protection zu gewährleisten, und behauptet, eine Recovery Point Objectiv (RPO) und Recovery Time Objective (RTO) von nahezu Null  zu erreichen.

Zu den wichtigsten Backup-Funktionen gehören Instant Recovery, Point-in-Time-Wiederherstellung und Bare Metal Restore. Rubrik bietet auch Unveränderlichkeit als Ransomware-Schutz an sowie End-to-End-Verschlüsselung und Scale-Out-Deduplizierung.

Cohesity offeriert Continuous Data Protection für hybride Cloud-Umgebungen und bietet einen umfassenden Funktionsumfang, der Verschlüsselung, Cloud-Archivierung, Cloud-Replikation, globale Deduplizierung und Kompression umfasst. Die Backup- und Recovery-Software ermöglicht 15-minütige RPOs und sofortige Wiederherstellung mit einer RTO von Null.

Weitere Funktionen

Das Hauptmerkmal von Rubrik ist eine globale Echtzeit-Suchmaschine, die IT-Experten helfen kann, Daten sofort zu finden, unabhängig davon, ob sie sich vor Ort oder in der Cloud befinden.

Darüber hinaus bietet Rubrik eine Cloud-DR-Orchestrierung, die das Failover auf die Cloud erleichtern soll. Rubrik ermöglicht auch Failover- und Fallback-Tests.

Cohesity bietet auch eine Echtzeit-Suchmaschine, die der von Rubrik ähnlich ist und lokale VMs in Cloud-native Formate konvertieren kann, um Cloud-basierte DRs durchzuführen. Das bedeutet, dass Cohesity beispielsweise eine VMware-VM in eine virtuelle Festplatte umwandeln kann, die auf Microsoft Azure läuft.

Benutzerfreundlichkeit

Rubrik behauptet, dass sein Produkt in weniger als einer Stunde bereitgestellt werden kann und dass keine Lernkurve mit der Verwendung verbunden ist. Während man argumentieren könnte, dass bei der Einführung einer neuen Plattform immer ein gewisses Maß an Lernbedarf besteht, ist die Rubrik-Schnittstelle zweifellos einfach zu bedienen.

Obwohl beide Anbieter von Datensicherungs- und Wiederherstellungs-Lösungen relativ neu auf dem Markt sind, gewinnen sie schnell Marktanteile und entwickeln sich rasch weiter.

Wie Rubrik ist auch Cohesity so konzipiert, dass es einfach zu bedienen ist. Cohesity-Benutzer können Backup- und Wiederherstellungsaufträge konfigurieren und über eine intuitive Weboberfläche auf andere Funktionen zugreifen.

Skalierbarkeit

Die Architektur von Rubrik basiert auf einer Reihe von Appliances, die für Unternehmen unterschiedlicher Größe entwickelt wurden. Die Rubrik r6304s zum Beispiel ist für kleine Unternehmen konzipiert. Es enthält drei 10-Core-CPUs, 192 GByte RAM, 36 TByte Festplattenspeicher und 1,2 TByte SSD-Speicher. Am anderen Ende des Spektrums steht die Rubrik r6412s Appliance, die über vier 10-Core-CPUs, 384 GByte RAM, 144 TByte HDD-Speicher und 1,6 TByte SSD-Speicher verfügt. Die Rubrik-Architektur ist auf unendliche lineare Skalierbarkeit ausgelegt, was bedeutet, dass ein Unternehmen der Fabric Appliances hinzufügen kann, wenn es seine Kapazität erhöhen möchte.

Wie Rubrik ist auch die Lösung von Cohesity hardwareorientiert. Cohesity bietet drei verschiedene Versionen seiner hyperkonvergenten Appliances für Unternehmen unterschiedlicher Größe an. Eine der Highend-Appliances von Cohesity, der C3000, umfasst zwei Acht-Kern-CPUs, 128 GByte RAM, 176 TByte Festplattenspeicher und 7,68 TByte Flash-Speicher.

Cohesity bietet auch Geräte der unteren Leistungsklasse an, wie zum Beispiel den C4300, der zwei Acht-Core-CPUs, 12 TByte Festplattenspeicher, 1,6 TByte Flash-Speicher und 64 GByte RAM bietet.

Die Plattform von Cohesity unterstützt lineare Skalierbarkeit. Das Unternehmen bietet Leistungsbenchmarks aus Implementierungen von bis zu 256 Knoten.

Zielgruppen

Rubrik scheint sich in erster Linie an Enterprise-Kunden zu richten. Wie bereits erwähnt, bietet Rubrik jedoch Geräte an, die für kleinere Umgebungen konzipiert sind. Dennoch wird die kleinste Appliance wahrscheinlich ein Overkill für den KMU-Markt sein, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Architektur auf der Idee basiert, dass mehrere Appliances zusammengelegt werden.

Wie Rubrik scheint auch Cohesity vor allem auf Enterprise-Kunden ausgerichtet zu sein. Die bereits erwähnte C4300 Appliance scheint jedoch gut auf die Bedürfnisse von KMUs abgestimmt zu sein. Was die Preisgestaltung betrifft, so veröffentlichen weder Rubrik noch Cohesity diese Informationen.

Zusammenfassung

In den meisten Fällen scheinen Rubrik und Cohesity sich sehr ähnlich zu sein. Beide Anbieter bieten hochskalierbare, einfach zu bedienende, hardwareorientierte Appliances an. Es ist möglich, dass die Preisgestaltung ein Unterscheidungsmerkmal sein könnte, aber da beide Unternehmen diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, ist es unmöglich, dies mit Sicherheit zu sagen.

Ein Bereich, in dem sich die beiden Unternehmen unterscheiden, ist die Kundengröße. Beide sind für das Unternehmen gut positioniert, aber Cohesity bietet auch eine Appliance an, die je nach Preisgestaltung für kleinere Unternehmen geeignet erscheint.

Nächste Schritte

Den Wert von Backup-Daten voll ausschöpfen

So wählen Sie Ihr Cloud-Backup

Die optimale Backup-Lösung auswählen

Erfahren Sie mehr über Backup-Lösungen und Tools

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close