Top-Stories

Datenübermittlung und Standardvertragsklauseln (SCC)

Mit dem Ende von Privacy Shield setzen viele Nutzer von Cloud-Diensten aus den USA auf die Standardvertragsklauseln (SCC). Allein das Muster der EU reicht aber nicht.

Flash-Speicher für alle Daten: VAST Universal Storage

Vast Data will mit der Disaggregated, Shared Everything (DASE)-Architektur in seinen Universal-Storage-Systemen Festplatten obsolet machen und Flash Storage für alle Daten bieten.

Windows Virtual Desktop über Azure bereitstellen

Mit Windows Virtual Desktop bietet Microsoft die Möglichkeit in der Cloud auf virtuelle Desktops zuzugreifen. Wir zeigen, wie Sie über das Azure-Portal WVD einrichten.

Sind deutsche Banken bereit für Super-Apps?

Der Blick nach Fernost zeigt, dass es reichlich Spielraum für neue digitale Geschäftsmodelle gibt. Das betrifft insbesondere die Einführung datenbasierter Dienste.

Alle Top-Stories ansehen

News

Alle News ansehen

Tipps

  • Tipps zur Absicherung von Microsoft 365

    Der Betrieb oder die Migration zu Microsoft 365 erfordern ein hohes Maß an Planung. Lesen Sie hier, welche Maßnahmen zur Absicherung der Cloud-Suite von Experten empfohlen werden.

  • Sollten Sie Ihren Data Lake in der Cloud hosten?

    On-Premises oder in der Cloud: Was ist der bessere Ort für einen Data Lake? Bevor man sich entscheidet, wo man eine Big-Data-Umgebung einsetzt, gibt es einiges zu beachten.

  • IAM: Die Abläufe im Unternehmen optimieren

    Unternehmen sollten ihre IAM-Prozesse regelmäßig auf den Prüfstand stellen, um Chancen für Verbesserungen zu identifizieren und um für eine höhere Sicherheit zu sorgen.

  • Wie HCI-Networking die IT entlasten kann

    HCI-Networking ist komplexer, als es den Anschein hat. Wer eine echte Vereinfachung erreichen will, muss sich eine Strategie für Kapazität und Resilienz zurechtlegen.

  • Data-Warehouse-Optionen bewerten

    Es gibt noch immer Bedarf für Data Warehouses in Unternehmen. Datenmanager und Analysten müssen allerdings prüfen, wofür sie ein Data Warehouse einsetzen wollen.

  • Darauf sollten Sie bei der DR-Orchestrierung achten

    Viele Primär-Storage-Produkte sind zwar mit Disaster-Recovery-Funktionen, aber nicht mit DR-Orchestrierungsfunktionen, schon gar nicht für Systeme anderer Hersteller, ausgerüstet.

Alle Tipps ansehen

CW+ Downloads

Alle ansehen

Ratgeber

  • So überwachen Sie Kubernetes mit Prometheus

    Mit Prometheus können IT-Teams ihre Infrastruktur nativ in Kubernetes mit Open Source Tools automatisieren und konfigurieren. Folgen Sie diesem Tutorial hierfür.

  • Edge Computing: Für was lohnt es sich?

    Edge Computing ist nicht für jedes IoT-Gerät oder jeden Workload geeignet. Wir erläutern anhand von Beispielen, wo und wann der Einsatz in Ihrer Architektur sinnvoll ist.

  • Aufbau und Management von Zero-Trust-Netzwerken

    Größtenteils sind Netzwerkteams für die Bereitstellung von Zero-Trust-Netzwerken zuständig. Sicherheitsteams hingegen kümmern sich um das übergreifende Zero-Trust Framework.

Alle Ratgeber ansehen

Features

Alle Features ansehen

Antworten

Alle Antworten ansehen

Nach Definitionen suchen

Alle Definitionen ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close