enterlinedesign - stock.adobe.co

Die 10 beliebtesten Data-Center-Artikel 2020

In unserem Ranking 2020 standen Trouble-Shooting-Artikel und Updates für Windows 10, Server und Linux im Vordergrund. Außerdem interessierten sich unsere Leser für Container.

Das letzte Jahr hat den Arbeitsalltag vieler IT-Abteilungen dramatisch verändert und alte Strukturen ordentlich durchgewirbelt. Doch eines ist unverändert geblieben: Die Verwaltung von Windows-Desktops und die Behebung von Fehlern ist ein wichtiger Aspekt bei der Arbeit von Administratoren und somit Inhalt vieler unserer beliebtesten Data-Center-Artikel 2020.

Daneben interessierten unsere Leser sich besonders für zwei Themen, die seit Jahren im Kommen sind, nämlich Linux-Server und Container.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der beliebtesten Data-Center-Artikel 2020.

  1. Proxy-Einstellungen über Gruppenrichtlinien festlegen

Proxy-Server erfüllen eine wichtige Aufgabe in Unternehmen: sie ermöglichen einen sicheren Internetzugriff, der sich leichter steuern lässt. Glücklicherweise müssen Admins Proxy-Einstellungen nicht manuell auf jedem Desktop einrichten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese über Gruppenrichtlinien auf Windows-Systemen automatisch ausrollen.

  1. Probleme mit GRUB beim Boot von Linux lösen

GRUB (Grand Unified Bootloader) ist eine Komponente, die den Start von Linux ermöglicht. Funkioniert sie nicht, kann sie den Start komplett blockieren. Sander van Vugt führt Sie durch den Troubleshooting-Prozess. Er erklärt, wie Sie GRUB zur Lösung des Problems neu installieren und es manuell starten.

  1. Grundlagen und Tipps für die Docker-Vernetzung

Möchten Einsteiger bei der Bereistellung von Containerumgebungen von der Theorie in die Praxis wechseln, müssen sie wissen, wie man die Container in ein Netzwerk einbindet. Unser Autor Stuart Burns erklärt, wie Sie das mit Docker-Containern bewerkstelligen.

  1. Windows 10 Schnellstart: Fehlerbehebung und Aktivierung

Eigentlich verspricht die Windows-10-Schnellstartfunktion eine kürzere Wartezeit für den Zugriff auf Windows-Desktops. Doch leider funktioniert das nicht immer, wie erhofft. Wir erklären, wie Admins Probleme beheben können.

  1. LXC: Grundlagen für die Docker-Alternative

Docker ist als Containerplattform in aller Munde. Doch es gibt Alternativen. Unser Autor Thomas Joos hat eine Anleitung für den Einstieg in Linux-Container zusammengestellt.

  1. So setzen Sie verschachtelte Active-Directory-Gruppen ein

Verschachtelte Gruppen ermöglichen das Durchsetzen granulare Einstellungen über Active-Directory. Das kann aber auch schnell ins Chaos kippen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Probleme vermeiden und verschachtelte Gruppen zu Ihrem Vorteil nutzen.

  1. Fünf Tipps für die Performance-Optimierung von Windows 10

Im Idealfall bekommt jeder User eine Top-aktuelles Endgerät – gerade im letzten Jahr war Hardware aber zeitweise knapp, die Preise stiegen. Mit unseren Tipps können Sie aus alten Windows 10 Clients nochmal das Maximum herausholen.

  1. Windows 10 Version 1903 und 2004: Unterschiede bei Updates

Windows-10-Updates haben einen besonderen Platz im Herzen eines jeden Administrators. Anfang 2020 wurden dem Betriebssystem neue Funktionen zum Steuern automatischer Aktualisierungen hinzugefügt, die Admins von Windows 10 Desktops kennen sollten.

  1. Microsoft SQL Server 2019 zusammen mit Linux einsetzen

SQL Server 2019 bekam 2019 ein Update. Unser Autor Thomas Joos erklärt die neuen Funktionen für Big Data, Sicherheit und wie sich der Server in Containern betreiben lässt.

  1. PowerShell 7: Lohnt sich der Umstieg von Windows PowerShell?

Am 4. März bekam das beliebte Windows-Automatisierungs-Tool eine Aktualisierung zu Version 7. In unserem Artikel erfahren Sie, welche neuen Funktionen in PowerShell 7 hinzu gekommen sind und ob sich ein Umstieg lohnt.

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über Containervirtualisierung

ComputerWeekly.de
Close