Definition

MPLS-TP (Multiprotocol Label Switching Transport Profile)

Das Multiprotocol Label Switching Transport Profile (MPLS-TP) ist eine Erweiterung von Multiprotocol Label Switching (MPLS). MPLS ist ein Protokoll, das es ermöglicht, die meisten Pakete auf der Layer-2-Ebene (Vermittlung) und nicht auf der Layer-3-Ebene (Routing) weiterzuleiten.

Fortsetzung des Inhalts unten

MPLS-TP wurde entwickelt, um den Netzwerkverkehr in Telekommunikations-Transportnetzen zu beschleunigen und zu gestalten. In der Telekommunikation besteht das Transportnetz aus den Geräten und Verbindungen, die Signale transportieren. Transportnetzwerke wurden typischerweise mit Time Division Multiplexed (TDM) SONET/ SDH-Geräten aufgebaut. Diese werden jedoch immer kostspieliger und ineffizienter. Infolgedessen setzen Service-Provider in ihren Transportnetzen zunehmend paketbasierte Geräte ein. MPLS-TP hilft bei der Ausfallsicherheit und Verwaltbarkeit, indem es typische Mängel der Pakettechnologie behebt. Das sind zum Beispiel Ende-zu-Ende-Qualität des Dienstes (QoS) und Betriebs-, Verwaltungs- sowie Wartungsfunktionen (OAM, Operations, Administration, and Maintenance) zum Erkennen und Isolieren von Fehlern.

MPLS-TP arbeitet unter Verwendung von Generalized MPLS (GMPLS), um ein verbindungsorientiertes Verhalten unter Verwendung von Label Switching Paths (LSP) zu ermöglichen. Außerdem verwendet es Targeted LDP (T-LDP), um Pseudoleitungen über GMPLS-LSPs einzurichten, um Virtual Private Wire Service (VPWS) und Virtual Private LAN Service (VPLS) bereitzustellen. MPLS-TP schreibt die Ausführung von Protokollen wie Bi-direction Forwarding Detection (BFD) vor, um OAM bereitzustellen. Es spezifiziert auch, wie schnell Schutz und Wiederherstellung durch Umschalten auf Backup-Pfade erreicht werden können und erlaubt, dass LSPs und PWs über eine Kontrollebene signalisiert oder statisch konfiguriert werden können.

MPLS-TP wird als Standard von der Internet Engineering Task Force (IETF) in Zusammenarbeit mit der International Telecommunication Union (ITU) entwickelt.

Diese Definition wurde zuletzt im April 2021 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über WAN und Cloud-Networking

ComputerWeekly.de
Close