Definition

Overlay-Netzwerk

Ein Overlay Network ist ein Telekommunikations-Netzwerk, das unabhängig und logisch auf einem anderen Netz aufgesetzt läuft, aber von dessen Infrastruktur gestützt ist. Beispiele für Overlay-Netzwerke sind Cloud-Provider-Netze, P2P (Peer-to-Peer), VPN (Virtual Private Network), CDN (Content Delivery Netzwerk), experimentelle Netzwerke und VoIP (Voice over IP) wie zum Beispiel Skype.

Die meisten Overlay-Netzwerke verwenden das öffentliche Internet. Dieses war in seinen Anfängen auch ein Overlay-Netz. Als Infrastruktur diente das Festnetz (PSTN - Public Switched Telephone Network).

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über IoT, IIoT und Industrie 4.0

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close