blackzheep - stock.adobe.com

Mit SAP Analytics Cloud die geschäftliche Agilität steigern

SAP Analytics Cloud soll die geschäftliche Agilität erhöhen, die Führungskräfte mehr denn je benötigen. Wie und wofür sich SAP Analytics Cloud einsetzen lässt.

2020 hat sich bisher als ein Jahr massiver Veränderungen und Unsicherheiten erwiesen. Die SAP Analytics Cloud soll Einblicke darin ermöglichen.

Das Muss für Unternehmen ist geschäftliche Agilität, da wir drastische und sofortige Nachfrageverschiebungen nach oben bei einigen Artikeln und nach unten bei anderen erlebt haben. Auch die Vertriebskanäle haben sich verändert, da die Unternehmen Mühe hatten, ihren Schwerpunkt von der stationären auf die Online-Vertriebskanäle zu verlagern.

Dabei spielen Berichte und Analysen eine entscheidende Rolle. Unternehmen in jeder Branche haben die Notwendigkeit erkannt, frühzeitig und häufig Prognosen zu erstellen, regelmäßig neu zu bewerten und auf abrupte Kurskorrekturen vorbereitet zu sein.

Gleichzeitig sind jedoch viele der historischen Daten, die Predictive Analytics vorangetrieben haben, vor dem Hintergrund einer dramatisch veränderten Welt weit weniger aussagekräftig. In der neuen Normalität werden Analysten einen Großteil der historischen Daten, die ihre Prognosen in der Vergangenheit beeinflusst haben, ignorieren oder unberücksichtigt lassen müssen und dazu ein ausgeklügeltes Analyse-Tool benötigen.

Unternehmen, die die ERP-Software von SAP einsetzen, sei es die ERP Central Component (ECC) oder die Business Suite 4 SAP HANA (S/4HANA), können sich in der SAP Analytics Cloud einen Einblick in diese neue Normalität verschaffen.

SAP Analytics Cloud basiert auf SAP Cloud Platform und bietet einen umfassenden Funktionsumfang. SAP Analytics Cloud vereint Predictive Analytics, Business Intelligence und Geschäftsplanung in einem einzigen Cloud-basierten, KI-gesteuerten Datenvisualisierungswerkzeug.

Die Analytics Cloud soll den schnellen Informationsfluss von Backoffice-Systemen, Microsoft Office und anderen Quellen zu den Entscheidungsträgern, die sich auf diese Informationen verlassen, unterstützen, damit diese agil handeln können.

Geschäftsentscheider und Datenanalytiker können von einer einzigen Cloud-basierten Umgebung aus Vorhersagen visualisieren, planen und erstellen. Ähnlich wie Tableau, ein weiteres Unternehmensanalyse-Tool, soll Analytics Cloud eine positive Benutzererfahrung liefern, indem diese Analysen in die Hände der Benutzer gelegt werden.

Betrachten wir einige der Vor- und Nachteile von SAP Analytics Cloud im Hinblick auf die geschäftliche Agilität:

  • Integration. SAP bietet die üblichen Hooks in seiner Produktsuite an, so dass es relativ einfach ist, Storyboards um SAP-basierte Daten herum zu erstellen. Analytics Cloud bietet Zugriff auf lokale und Cloud-Daten, einschließlich HANA, sowie auf Nicht-SAP-Anwendungen für On-Premises- und Cloud-Umgebungen.
  • Collaboration. Die Collaboration und Diskussions-Tools von SAP sollen den Austausch von Informationen, Kommentaren und Beiträgen von Interessengruppen im gesamten Unternehmen erleichtern.
  • Einfache Bedienung für Benutzer. SAP leistet gute Arbeit, um seine Cloud-Analytik leicht bedienbar zu machen. Dennoch ist SAP Analytics Cloud ein umfassendes Produkt, und als solches erfordert es erhebliche Aufmerksamkeit von IT-Experten, wenn ein Unternehmen den maximalen Nutzen daraus ziehen will.

Die Collaboration-Funktionen von SAP Analytics Cloud sind besonders wichtig. In einer Zeit, in der sich Unternehmen nicht mehr so stark auf historische Daten verlassen können, ist es vorteilhaft, Input aus verschiedenen Quellen einzuholen, diesen in einem Workflow-Prozess zu erfassen und an die Analytik zurückzuspielen.

In Anerkennung der Tatsache, dass Berichtswesen und Analysen eine entscheidende Rolle bei Managemententscheidungen spielen, werden kluge Unternehmensleiter diese Gelegenheit nutzen, um ihre Fähigkeiten einzuschätzen und zu überlegen, wie gut ihre aktuellen Analysestrategien für sie funktionieren. SAP Analytics Cloud kann ihnen dabei helfen, die Chancen, Kosten und potenzielle Rentabilität strategischer und taktischer Veränderungen besser zu verstehen, was wiederum ein Umfeld erfolgreicherer Geschäftsagilität fördert.

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über Business-Software

ComputerWeekly.de

Close