cherezoff - stock.adobe.com

Infografik: Der Unterschied zwischen SAN und NAS

SAN- und NAS-Systeme stellen Speicher in einem Netzwerk bereit, allerdings basieren sie auf unterschiedlichen Protokollen und die Netzwerke sind verschieden aufgebaut.

Noch immer gibt es Unternehmen, die sich nicht sicher sind, ob sie ein SAN oder NAS als Speichernetzwerk wählen sollen. Diese Firmen sollten sich sehr genau ansehen, was die beiden netzwerkbasierten Speichertechnologien im Hinblick auf Funktion, Nutzung sowie Vor- und Nachteile unterscheidet.

SAN und NAS sind etablierte Methoden zur Erstellung von Netzwerkspeichern. Jeder Ansatz hat jedoch seine eigenen, einzigartigen Merkmale und Vorteile, aber auch Nachteile.

Der Unterschied zwischen NAS und SAN
Infografik: Der Unterschied zwischen NAS und SAN

Ein SAN verbindet Server mit einem Speicher mit einer Netzwerk-Hardware-Fabric, normalerweise über Switches, um vielen Servern einen einfachen Zugriff auf den Speicher zu ermöglichen. Für eine Serveranwendung oder ein Betriebssystem gibt es kaum einen Unterschied zwischen dem Zugriff auf Daten in einem SAN oder DAS.

Beide bieten Blockzugriff auf Daten. Ein SAN wird hauptsächlich für Block-I/O verwendet und wird für strukturierte Daten, wie zum Beispiel Daten in einer relationalen Datenbank, bevorzugt. SANs erforderten ursprünglich eine Fibre-Channel-Vernetzung, aber heute unterstützen sie auch Ethernet - normalerweise iSCSI.

NAS wird für Remote File Serving verwendet. NAS-Geräte greifen auf Dateien mit einem Protokoll, wie zum Beispiel SMB oder NFS, zu.

Ein NAS-Gerät arbeitet als Server mit einem eigenen Dateisystem. Es steuert den Datei-I/O und die Dateifreigabe und bietet eine zentralisierte Datenverwaltung. NAS kann strukturierte Daten verarbeiten, wird aber bevorzugt für die Speicherung unstrukturierter Daten wie Dateien, E-Mails und Bilder eingesetzt. NAS verwendet traditionelle Ethernet-Netzwerke.

Nächste Schritte

Fehlerbehebung in VMware vSAN

Wichtige NAS-Systeme im Vergleich

Mit NAS-Systemen die Backup-Strategie stärken

Erfahren Sie mehr über Storage Management

ComputerWeekly.de

Close