Storage-Definitionen

  • U

    Utility Storage

    Utility Storage beschreibt die Abrechnung von Speicherplatz anhand der tatsächlichen Nutzung.

  • V

    Vblock (VCE Vblock)

    Der Vblock ist das von der Firma VCE konzipierte Produkt für konvergente Infrastrukturen.

  • Veeam Backup & Replication

    Veeam Backup & Replication ist eine Backup- und Verfügbarkeitslösung vor allem für virtuelle Maschinen. Es ist Teil der Veeam Availability Suite.

  • Vendor Lock-in

    Ein Vendor Lock-in behindert Kunden beim Wechsel von einem Anbieter zum anderen durch technologische, prozedurale oder vertragliche Hemmnisse.

  • Verschlüsselung bei Cloud-Storage

    Um seine Daten auch bei Cloud-Storage sicher zu wissen, sollte eine Verschlüsselung eingesetzt werden.

  • Video Compact Disc (VCD)

    VCD ist ein Format der Compact Disc (CD), das dafür entwickelt wurde, Videos im MPEG-1-Format zusammen mit interaktiven Inhalten abzuspeichern.

  • VMware CTK-Datei

    Eine VMware CTK-Datei protokolliert die Änderungen an einer virtuellen Maschine.

  • VMware vSphere DRS (Distributed Resource Scheduler)

    VMware DRS erfüllt Load-Balancing-Funktionen in vSphere-Umgebungen und kann so Performance und Verfügbarkeit von Workloads erhöhen.

  • VMware-Backup

    Virtuelle Maschinen unter VMware lassen sich mit speziellen Backup-Produkten ressourcenschonend sichern.

  • VSPEX

    VSPEX ist eine Referenzarchitektur von Dell EMC für konvergente Infrastrukturen.

  • Z

    Zadara VPSA und ZIOS

    Virtual Private Storage Array (VPSA Storage Array) und Zadara Intelligent Object Storage (ZIOS Object Storage) sind Produkte des Herstellers Zadara.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close