Definition

VMware vSphere

VMware vSphere ist der Markenname für VMwares Virtualisierungs-Plattform. Vor 2009 war vSphere noch als VMware Infrastructure bekannt. VMware vSphere gilt als marktführend in der Server-Virtualisierung und bietet umfangreiche Funktionen:

VMware vSphere wird regelmäßig aktualisiert und um neue Funktionen erweitert. Neben vSphere 5.0 und vSphere 5.5 erfolgte im Februar 2015 mit vSphere 6 das letzte große Versionsupdate. vSphere wird von VMware in den drei Editionen Standard, Enterprise und Enterprise Plus angeboten, zudem sind verschiedene Zusatz-Kits wie ROBO-Editions erhältlich.

Diese Definition wurde zuletzt im September 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Containervirtualisierung

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close