bluebay2014 - Fotolia

Cisco Secure Application: Die Anwendungssicherheit stärken

Die neue Lösung Cisco Secure Application soll das Schwachstellenmanagement verbessern und für einen sicheren und stabilen Betrieb von Anwendungen in Unternehmen sorgen.

Das Cisco-Unternehmen AppDynamics und Cisco Security haben gemeinsam die Lösung Cisco Secure Application entwickelt, die den Schutz von Anwendungen für IT-Abteilungen vereinfachen soll.

Mit Cisco Secure Application soll es Unternehmen möglich sein, einen anwendungszentrierten Sicherheitsansatz umzusetzen. So sollen sich Anwendungen sicherer betreiben lassen, unabhängig davon, ob sie nun lokal vor Ort oder in der Cloud ausgeführt werden. Schwachstellen sollen sich noch während der Entwicklung einer Applikation sowie im Betrieb aufspüren lassen. Und sicherheitsrelevante Ereignisse können IT-Teams damit in Zusammenhang mit der Performance der Anwendung bringen.

Das Produkt soll Anwendungen auch während der Laufzeit schützen, was an dieser Stelle Automatic Runtime Protection heißt. Dabei sollen transparente Einblicke in das Verhalten einer Applikation es erlauben, Angriffe leichter zu erkennen. So sollen sich Abweichungen vom typischen Verhaltensmuster identifizieren und so Angriffe automatisch blockieren lassen. Durch einen Zugriff auf Codeebene soll es schon während der Entwicklung einer Applikation möglich sein, etwaige Sicherheitsprobleme zu entdecken. Zudem soll die Lösung in der Lage sein, Schwachstellen auf Konfigurations- und Abhängigkeitslevel aufzudecken. IT-Teams sollen sich mit Cisco Secure Application Einblicke in die Sicherheit von Cloud-Anwendungen verschaffen können, ohne dass sie einen Agenten installieren müssen.

Cisco Secure Application: Die Anwendungssicherheit stärken
Abbildung 1: Mit Cisco Secure Application sollen IT-Teams schnell erkennen können, was in ihrer Anwendungslandschaft vor sich geht und wo es zu sicherheitsrelevanten Ereignissen kommt.

Die sicherheitsrelevanten Ereignisse lassen sich mit den Auswirkungen beziehungsweise Folgen für den Geschäftsbetrieb abgleichen. Dadurch können Security-Teams ihr Vorhaben priorisieren und sich zunächst auf die wichtigsten sicherheitsrelevanten Vorfälle konzentrieren. Die zeitnahe Entwicklung ist in vielen Bereichen von großer Bedeutung. So soll sich mit Secure Application die Zusammenarbeit zwischen Security-Team und Anwendungsentwicklung verbessern lassen, da beide in einem gemeinsamen Kontext zu Werke gehen können.

Derzeit ist Cisco Secure Application von AppDynamics in einer so genannten Early-Access-Version verfügbar. Zur allgemeinen Verfügbarkeit der Lösungen hat der Anbieter bislang keine Angaben gemacht.

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über Anwendungs- und Plattformsicherheit

ComputerWeekly.de
Close