marog-pixcells - Fotolia

Kostenloser E-Guide: Sichere Webserver und -Anwendungen

In vielen Unternehmen sind mehr webbasierte Systeme in Nutzung, als den IT-Teams häufig bewusst ist. Und die gilt es alle abzusichern. Dieser E-Guide liefert Ratgeber dazu.

In Unternehmen werden immer mehr übers Web verfügbare Applikationen eingesetzt. Mit gutem Grund, bieten diese doch ein hohes Maß an Flexibilität. Dabei darf die Sicherheit allerdings nicht auf der Strecke bleiben. Und die Angriffsmöglichkeiten sind häufig vielfältig und reichen von Login-Prozessen über Klassiker wie Cross Site Scripting oder SQL Injection bis hin zu Schwachstellen auf Browser- oder Nutzerseite. Daher ist es wichtig zu wissen, auf welche Faktoren die eigenen Webanwendungen getestet werden müssen. Dabei kann man in wenigen Schritten die Sicherheit der Webanwendungen verbessern und dafür sorgen, dass Angreifer kaum noch eine Chance haben.

Aber es sind nicht nur die großen Webanwendungen, die ein potentielles Sicherheitsrisiko darstellen. Häufig sind in Unternehmen viel mehr webbasierte Systeme aktiv, als den Sicherheitsverantwortlichen bewusst ist. Und das führt dazu, das viele Webserver nicht in die Security-Strategie einbezogen werden. Das können Drucker und Multifunktionsgeräte wie wenig genutzte Microsites oder auch Endpunkte sein, die Webdienste zur Verfügung stellen. Angreifer machen sich dann die Schwachstellen in den Web-Interfaces zunutze. Daher ist eine ganzheitliche Betrachtung der Websicherheit vonnöten.

Kostenloser-E-Guide: Sichere Webserver und -Anwendungen
Abbildung 1: In dem kostenlose E-Guide finden Sicherheitsverantwortliche und Administratoren Ratgeber rund um das Thema Websicherheit.

Beim Thema Web-Security spielt die API-Sicherheit eine große Rolle, Anwendungen kommunizieren mehr denn je über Schnittstellen. Damit sind Daten mehr als jemals zuvor über das Internet zu erreichen. Das muss bei der Sicherheitsstrategie entsprechend berücksichtigt werden.

 

Kostenloser E-Guide-Download

Den kostenlosen E-Guide im PDF-Format können Sie hier herunterladen.

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über IT-Sicherheits-Management

ComputerWeekly.de

Close