Kostenloser E-Guide: Wie das Multi-Cloud-Management gelingt

Der neue E-Guide widmet sich den beiden Fragen: Wie entwickeln Unternehmen eine Multi-Cloud-Strategie? Und: Wie reagieren Cloud-Anbieter auf den Trend?

Nach Angaben der Analysten von Nucleus Researcher ist Multi Cloud der beherrschende Trend 2020: „Aufgrund der inhärenten Flexibilität werden die Anwender verstärkt nach den besten und nicht mehr nach den bequemsten Lösungen suchen.“ Auch IDC sieht darin ein Erfolgsmodell: „Bis 2023 werden 70 Prozent der IT-Organisationen Multi Cloud als Eckpfeiler für ihre Strategie implementieren.“

Der kostenloser E-Guide widmet sich daher dem Thema, wie Unternehmen eine Multi-Cloud-Strategie entwickeln und wie Cloud-Anbieter auf den Trend reagieren.

Im ersten Artikel beschäftigt sich Robert Sheldon mit der Planung einer Multi-Cloud-Umgebung. Dabei postuliert er: Bevor man eine Strategie entwirft, sollte man feststellen, welche Daten gespeichert werden, wie man diese Daten speichert, welche Datenmengen anfallen und wie die Daten umgewandelt werden müssen.

E-Guide Multi-Cloud-Management
Abbildung 1: Im kostenlosen E-Guide wird der Multi-Cloud-Trend genauer beleuchtet.

Anschließend geht Ed Moyle auf den Security-Aspekt einer Multi-Cloud-Strategie ein. Hat man eine Multi-Cloud-Umgebung implementiert, müssen sich Admins mit dem Management der Lösungen beschäftigen. Dies ist Thema im dritten Artikel. Schließlich beschreibt Harald Weiß, wie einzelne Anbieter dem Multi-Cloud-Trend begegnen.

Kostenloser Download des E-Guide

Den kostenlosen E-Guide im PDF-Format können Sie hier herunterladen.

Erfahren Sie mehr über Cloud Computing

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close