tashatuvango - Fotolia

IT-Prioritäten 2020: Was planen IT-Abteilungen?

Für die IT-Prioritäten-Umfrage befragt TechTarget IT-Verantwortliche und -Mitarbeiter zu ihrer IT-Strategie für das Jahr 2020. Teilnehmer erhalten die Studienergebnisse kostenlos.

CIOs und IT-Abteilungen werden auch im Jahr 2020 vor großen Herausforderungen stehen. Der digitale Wandel sorgt dafür, dass IT-Infrastrukturen auch in Zukunft eher noch komplexer werden. Neue Technologien, neue zu vernetzende Bereiche und neu umzusetzende Prozesse halten Einzug. Das vergrößert gleichzeitig die Angriffsfläche der Unternehmen und die Zahl der Bedrohungen der IT-Sicherheit wächst auch ohne zusätzliche Angriffspunkte. Grund genug, die eigene Agenda auf den Prüfstand zu stellen.

CIOs wie CISOs, Abteilungsleiter von Fachabteilungen und IT-Verantwortliche sind in der Regel am Ende eines Geschäftsjahres aufgefordert, sich auf ein IT-Budget für das folgende Jahr festzulegen. Da gibt es meist unvermeidbare Ausgaben, wie technisch erforderliche Migrationen oder Updates, aber auch strategisch wichtige Themen wollen bedacht werden.

Welche Leistungen lassen sich unter Umständen als Managed Service beziehen, um das eigene Team für andere Aufgaben zu entlasten? Welche Dienste eignen sich für eine Auslagerung in die Cloud, und welche nicht? Und abseits aller finanziellen Budgetthemen, wieviel Zeit möchte man den einzelnen Themen widmen? Das alles ist meist höchst individuell und hängt von der Art des eigenen Unternehmens und dessen Zielen ab.

Nachdem Themen wie Compliance, Datenschutz und auch finanzielle Risikobewertung eine zunehmend wichtige Rolle bei derlei Entscheidungen spielen, gilt es diese Faktoren gleichfalls zu berücksichtigen. Welche technischen Entwicklungen wie 5G oder künstliche Intelligenz werden sich auf die IT-Ausgaben auswirken?

Wenn IT-Verantwortliche aussagekräftige und nachvollziehbare Daten haben, können sie ihre Planung für das nächste Jahr richtig priorisieren. Mit Hilfe von fundierten Informationen und entsprechenden Vergleichswerten ist es so möglich, die eigene IT-Agenda richtig zu gewichten.

Wie setzen Unternehmen ihre IT-Prioritäten im Jahr 2020? TechTarget befragt hierfür weltweit in den wichtigen Regionen IT-Manager, um dies zuverlässig zu ermitteln. Dabei wird für jede Region ermittelt, mit welchen Vorhaben die Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben wollen und wie sie angesichts der schwierigen Umstände die Kostenkontrolle behalten wollen.

Machen Sie mit

Nehmen Sie auch dieses Jahr an unserer internationalen IT-Prioritäten-Umfrage 2020 teil. Die Ergebnisse werden Ihnen nach Abschluss der Umfrage mitgeteilt.

Machen Sie jetzt bei der Umfrage zu den IT-Prioritäten 2020 hier mit.

Zudem werden wir Sie auf ComputerWeekly.de darüber informieren, wie die Planung im internationalen Vergleich aussieht.

 

Erfahren Sie mehr über IT-Sicherheits-Management

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close