enterlinedesign - stock.adobe.co

Die 10 beliebtesten Data-Center-Artikel

Betriebssysteme bestimmen das Bild der meistgelesenen Data-Center-Artikel in 2018. Dabei geht es sowohl um grundlegende Informationen zu Neuerungen wie auch Praxisanleitungen.

Die Veröffentlichungszyklen von Betriebssystemen – insbesondere von Microsoft – haben sich in den vergangenen Jahren verändert. Dies ist unter anderem der schnelleren Integration neuer Technologien wie beispielsweise Containern geschuldet. Ein halbjährlicher Erscheinungsrhythmus bei Varianten des Windows Server hätte einst als undenkbar gegolten. Entsprechend hoch ist das Informationsbedürfnis im Hinblick auf die jeweiligen Neuerungen. Und was für die Server-Versionen von Windows gilt, trifft auf das Desktop-Betriebssystem Windows 10 gleichermaßen zu. Und apropos neue Windows-10-Versionen, Praxisbeiträge zu Windows 10 stehen bei den Lesern ebenfalls hoch im Kurs. Direkt im Zusammenhang mit Betriebssystemen stehen auch Artikel, die sich in unterschiedlichster Weise mit der Virtualisierung beschäftigen, ebenfalls ein sehr beliebtes Thema.

Gelistet sind nur Beiträge, die auch im Jahr 2018 erschienen sind.

  1. Windows Server 2019: Wichtige Neuerungen im Überblick
    Microsoft zollt den Veränderungen im Rechenzentrum Tribut und verbessert mit Windows Server 2019 die Container-Unterstützung und optimiert die Zusammenarbeit mit Azure.
  2. Windows 10: Ein angepasstes Image mit Sysprep erstellen
    Diese Anleitung erklärt Schritt für Schritt, wie sich ein individuelles Image für Windows 10 anlegen lässt und dieses an die Bedürfnisse des eigenen Unternehmens anpasst.
  3. Ubuntu 18.04 LTS Server: Alle Neuerungen im Überblick
    Wir fassen die Neuerungen und Änderungen zusammen, die mit dem neuen Ubuntu-Server einhergehen. So werfen wir auch einen Blick auf den neuen Installationsassistenten.
  4. Windows Server 1803: Die Neuerungen im Überblick
    Der Windows Server 1803 muss zwar wie der Windows Server 1709 ohne grafische Oberfläche auskommen, bietet dafür einige spannende Funktionen im Bereich Storage.
  5. Wie kann man die Windows-10-Update-Einstellungen anpassen?
    Das Windows Updates wirklich immer reibungslos funktionieren ist nicht garantiert. Mit einigen Optionen kann man das Verhalten des Betriebssystems im Hinblick auf die Updates anpassen.
  6. Windows 10 Version 1809: Wichtige Neuerungen im Überblick
    Im halbjährlichen Turnus erscheinen inzwischen die Windows-Versionen für den Desktop, Die Version aus dem Herbst 2018 bringt insbesondere eine engere Verzahnung mit Cloud.
  7. Wie ein robuster Hyper-V-Failover-Cluster aussehen muss
    Per Failover-Cluster kann man sicherstellen, dass die VMs im Cluster auch dann weiterlaufen, wenn ein Host aufgrund eines Problems außer Betrieb gesetzt wird.
  8. PowerShell vs. Bash unter Windows: Ein Vergleich
    Nachdem die Linux-Bash-Shell bei Microsoft Betriebssystemen eingeführt wurde, lohnt sich durchaus ein vergleichender Blick auf die verfügbaren Kommandozeilenwerkzeuge.
  9. Paravirtualisierung vs. Virtualisierung: Die Unterschiede
    Je nach der angebotenen Isolierung unterscheidet man unterschiedliche Typen der Virtualisierung. Dieser Artikel betrachtet die Unterschiede zwischen vollständiger und Paravirtualisierung.
  10. Windows Server: LTSC und SAC im Überblick
    Mit Einführung der zwei unterschiedlichen Veröffentlichungskanäle ist die Welt der Windows-Server-Versionen komplexer geworden. Wir erklären die Unterschiede der Varianten.

Nächste Schritte

Die 10 beliebtesten Data-Center-Artikel 2017

Die 10 beliebtesten Data-Center-Artikel 2016

Die 10 beliebtesten Data-Center-Artikel 2015

Erfahren Sie mehr über Data-Center-Infrastruktur

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close