J - Definitionen

  • J

    Java API for XML Web Services (JAX-WS)

    JAX-WS ist eine Entwicklungtechnologie für Webservices mit Simple Object Access Protocol (SOAP) und RESTful Java (Representational State Transfer).

  • JavaScript

    JavaScript ist eine Skriptsprache, die von Netscape entwickelt wurde. JavaScript lässt sich schneller codieren als objektorientierte Sprachen.

  • JavaScript Object Notation (JSON)

    JavaScript Object Notation (JSON) ist ein textbasiertes Datenaustauschformat , das für die Darstellung einfacher Datenstrukturen genutzt wird.

  • Jaz-Laufwerk (Jaz-Drive)

    Jaz-Laufwerke waren portable Laufwerke, die Festplatten zu Speicherung der Daten nutzten. Sie wurden von der Firma Iomega entwickelt und vertrieben.

  • JBOD (Just a bunch of disks)

    Einzelne Datenträger in einem JBOD stehen dem Betriebssystem als ein großes logisches Volumen zur Verfügung.

  • JBoss

    JBoss ist ein Tochterunternehmen von Red Hat. JBoss bietet Unterstützung für die Open-Source-Entwicklungsplattform JBoss Application Server an.

  • Jitter

    Jitter ist die zeitliche Schwankung bei der Übertragung von Datenpaketen zwischen Geräten. Dies beeinflusst Echtzeitkommunikation wie VoIP und Video.

  • Jitter Buffer

    Bei VoIP (Voice over IP) wird ein Jitter Buffer beim Empfänger verwendet, um Verzögerungen bei den empfangenen Paketen auszugleichen.

  • Jive Software

    Jive Software ist Anbieter von Social-Networking-Anwendungen. Die Hauptprodukte der Firma ermöglichen den kollaborativen Austausch von Ideen.

  • Jumbo Frames

    Verwendet ein Ethernet Frame eine größere MTU (Maximum Transmission Unit) als den Standard von 1.500 Byte, dann nennt man das einen Jumbo Frame.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close