Definition

JBoss

JBoss ist ein Tochterunternehmen von Red Hat. JBoss bietet Unterstützung für die gleichnamige Server-Plattform (JBoss Application Server) und zugehörige Services unter der Marke JBoss Enterprise Middleware Suite (JEMS) an. JBoss ist eine Open-Source-Alternative zu kommerziellen Angeboten wie IBM WebSphere Application Server, Oracle BEA Services und SAP NetWeaver.

Der JBoss Application Server ist eine J2EE-Plattform für die Entwicklung und Bereitstellung von Enterprise-Java-Anwendungen, Webanwendungen und Services. J2EE erlaubt die Verwendung von standardisierten, modularen Komponenten und ermöglicht der Java-Plattform, Programmieraufgaben automatisch zu verarbeiten. JBoss ist ebenfalls innerhalb des Amazon Cloud-Services EC2 verfügbar.

Red Hat JEMS ist als Subskription erhältlich, welche die zertifizierte Software, Support, Updates und Patches enthält. JBoss Application Server kann außerdem direkt über die Website der JBoss-Community heruntergeladen werden. JBoss ist unter der GNU Lesser General Public License (LGPL) lizensiert.

Diese Definition wurde zuletzt im Dezember 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Softwareentwicklung

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close