Definition

Twisted Pair

Twisted-Pair-Netzwerkkabel sind ordinäre Kupfer-Drähte, die Heim- und viele Business-Computer mit einem Telekommunikationsunternehmen verbinden. Um gegenseitige Beeinflussung und elektromagnetische Induktion zwischen Kabel-Paaren zu verhindern, werden zwei isolierte Kupfer-Drähte verwickelt. Man nennt das auch paarweise verdrillte Doppelkabel. Jede Verbindung eines Twisted-Pair-Kabels benötigt beide Drähte. Einige Telefon-Konfigurationen oder Desktop-Standorte brauchen auch mehrere Verbindungen, daher findet man oftmals auch multiple Twisted-Pair-Installationen in einem einzigen Kabel vor. Dies wird oft auch als STP (Shielded Twisted Pair, also abgeschirmt) oder UTP (Unshielded Twisted Pair, also nicht abgeschirmt) bezeichnet.

Twisted Pair installiert man nun häufig als Doppelpaare in Wohnungen. Das zusätzliche Paar ermöglicht es dann, auf Wunsch eine weitere Leitung in Betrieb nehmen zu können, beispielsweise für einen (schnelleren) Internetzugang.

Bei Twisted Pair hat jedes Kabel-Paar einen eigenen Farb-Code, wenn man die Technologie gebündelt in größeren Kabelsträngen verwendet. Verschiedene Anwendungen wie zum Beispiel analog, digital oder Ethernet verlangen unterschiedlich viele Kabel-Paarungen.

Auch wenn man Twisted Pair in erster Linie mit dem Consumer-Markt in Verbindung bringt, werden höhere Gütestufen von Twisted Pair auch in LAN-Installationen verwendet, da Twisted Pair günstiger ist als Koaxialkabel.

Wenn man früher Verlängerungskabel für Telefon oder Computer-Modem kaufte, dann handelte es sich dabei meist nicht um Twisted Pair, sondern und ein Gebilde, das sich Silver Satin nennt. Heutzutage ist eigentlich alles mit LAN- oder Ethernet-Kabeln (RJ45) verbunden. Sowohl Im Heimbereich als auch im Unternehmen wird heutzutage mehr und mehr auf drahtlose Netzwerkverbindungen (Wireless LAN / WLAN) gesetzt, da diese Technologie immer schneller wird und bessere Performance bietet. Twisted Pair findet man trotzdem überall in modernen Netzwerken.

Diese Definition wurde zuletzt im August 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über LAN-Design und Netzwerkbetrieb

- GOOGLE-ANZEIGEN

Extensiones de Documento y Formatos de Documento

Accionado por:

ComputerWeekly.de

Close