Definition

HTML5-Desktop-Client

Ein HTML5-Desktop-Client ist ein Remote-Desktop-Client, der Endbenutzern den Zugriff auf einen virtuellen Desktop oder eine virtuelle Anwendung über einen Webbrowser zur Verfügung stellt.

Native Clients benötigen eine Software, die installiert und lokal ausgeführt werden muss, um Remote-Protokolldaten zu empfangen. Ein HTML5-Client dagegen wird auf einem Server installiert und ausgeführt. Der Endbenutzer besucht anschließend eine Webseite, welche dann auf den Remote-Desktop oder auf die Anwendungen zuzugreifen kann. Citrix Receiver für XenDesktop/XenApp oder VMware Horizon View Clients sind beispielsweise als HTML5-Varianten verfügbar, Ericom Software AccessNow wäre ein Beispiel für einen HTML5-basierten RDP-Client (Remote Desktop Protocol) für den Zugriff auf Windows-Anwendungen.

Diese Definition wurde zuletzt im April 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Server- und Desktop-Virtualisierung

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close