T - Definitionen

  • T

    Terminal

    Der Begriff Terminal hat je nach Themengebiet eine unterschiedliche Bedeutung. Es kann sich beispielsweise um einen Netzwerkendpunkt handeln.

  • Testing as a Service (TaaS)

    TaaS ist ein Outsourcing-Modell, bei dem alle oder Teile der Tests nicht von der Firma selbst, sondern von einem Dienstleister ausgeführt werden.

  • Text Mining (Textanalytik)

    Text Mining ist die Umwandlung von Worten und Phrasen aus unstrukturierten Daten in numerische Werte, die sich mit einer Datenbank auswerten lassen.

  • Thick Provision Eager Zeroed

    Thick Provision Eager Zeroed beschreibt eine Form des Thick Provisioning, bei dem Blöcke des physischen Speichers mit Nullen überschrieben werden.

  • Thick Provision Lazy Zeroed

    Thick Provision Lazy Zeroed überschreibt Speicher-Blöcke erst mit Nullen, wenn diese benötigt werden – anders als Thick Provision Eager Zero.

  • Thick Provisioning

    Thick Provisioning weist einer virtuellen Platte bei ihrer Definition physisch ihre Kapazität zu.

  • Thin Client (Lean Client)

    Ein Thin Client ist ein kostengünstiger, zentral verwalteter Computer ohne CD-ROM-Laufwerk, Diskettenlaufwerk und Erweiterungs-Steckplätzen.

  • Thin Hypervisor

    Als Thin Hypervisor werden Hypervisoren bezeichnet, deren Funktionsumfang für eine Erhöhung der Sicherheit reduziert wurde.

  • Thin Provisioning (TP)

    Thin Provisioning (TP) ist eine Methode, um verfügbaren Speicherplatz in einem SAN effizienter zu nutzen. Anwendern erhalten Storage je nach Bedarf.

  • Thinnet

    Thinnet, auch bekannt als 10BASE2, ist eine Netzwerktechnologie, mit der sich bis zu 10 MBit/s im Ethernet übertragen lassen.

  • Threat Intelligence Feed (TI Feed)

    Ein Threat Intelligence Feed oder TI Feed ist ein Datenstrom, der Unternehmen über aktuelle Gefahrenquellen auf dem Laufenden hält.

  • TIA-942

    Der von der Telecommunications Industry Association entwickelte Standard TIA-942 beschäftigt sich mit dem grundlegenden Design eines Data Centers.

  • Tier 0

    Tier 0 bezeichnet eine Speicherklasse, die innerhalb des Storage-Tierings die höchste Datensicherungsstufe beschreibt.

  • Tier 1 Storage

    Tier 1 gehört neben Tier 0 zu den höher performanten Speichersystemen in einer vielschichtigen Speicherumgebung.

  • Tier-2-Anbieter

    Tier-2-Anbieter sind kleiner als Tier-1-Anbieter und oft geografisch begrenzter aufgestellt. Deren Services werden gerne als Backup-Lösung genutzt.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close