Cloud Computing-Definitionen

  • V

    Verteilte Anwendungen (Distributed Applications)

    Verteilte Anwendungen (Distributed Applications) sind komplexe Software-Anwendungen, die in einem Netzwerk auf mehreren Computern ausgeführt werden.

  • Virtuelle Private Cloud - Virtual Private Cloud (VPC)

    Eine Virtual Private Cloud (VPC) ermöglicht mit einer von mandantenfähigen Architektur die logische Verwaltung von Private-Cloud-Computing in einer Public-Cloud-Umgebung.

  • VMware Integrated OpenStack

    VMware Integrated OpenStack ist VMwares eigene OpenStack-Distribution. Das Management erfolgt über VMware-Tools.

  • VMware vCloud Air

    vCloud Air ist VMwares IaaS-Angebot (Infrastructure-as-a-Service) und bietet VMware-Kunden über vCenter verschiedene Cloud-Services.

  • VMware vCloud Suite

    VMware vCloud Suite ist eine Sammlung integrierter VMware-Produkte zum Management von Private-Cloud-Infrastrukturen.

  • VMware vRealize Code Stream

    VMware vRealize Code Stream ist ein DevOps-Tool der vRealize Suite, mit dem sich unterschiedliche Phasen der Softwareentwicklung verwalten lassen.

  • VMware vRealize Suite

    VMware vRealize Suite ist eine Softwarelösung zum Management von Hybrid Clouds, die auch KVM, Hyper-V und OpenStack verwalten kann.

  • vSphere OpenStack Virtual Appliance (vOVA)

    vSphere OpenStack Virtual Appliance (vOVA) war der Name einer virtuellen OpenStack-Appliance für vSphere. vOVA wurde schließlich von VIO abgelöst.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close