Definition

Tape Library (Band-Bibliothek)

Bei Massenspeicher spricht man von einer Tape-Library oder Datenband-Bibliothek, wenn es eine Ansammlung von magnetischen Datenbändern und Datenband-Laufwerken gibt. Eine automatisierte Datenband-Bibliothek ist Hardware, die mehrere Bandlaufwerke für das Lesen und Schreiben von Daten betreibt. Weiterhin gibt es Zugriffs-Ports für das Einlegen und Entfernen von Datenbändern, sowie eine Robotik-Einrichtung für das Einhängen und Aushängen von Bandkassetten. Manuelle Eingriffe sind hierbei nicht vonnöten.

Diese Definition wurde zuletzt im Dezember 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Datensicherheit

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close