Definition

Archiv

Mitarbeiter: Jaipreet Mahendra

1) Ein Archiv ist eine Sammlung von Computer-Dateien, die beispielsweise für Backup-Zwecke, für den Transport, für die Auslagerung und andere Zwecke als Paket zusammengefasst wurden. Abhängig von der Philosophie der Archivierungssoftware  kann das Archiv einfach eine Liste von Dateien oder zum Beispiel den Inhalt eines Verzeichnisses oder Kataloges enthalten.

Auf PCs mit Windows-Betriebssystem ist WinZip ein beliebtes Programm, mit dem Sie Archive erstellen oder Dateien daraus extrahieren können. WinZip kann die archivierten Daten auch komprimieren, das ist aber keine Voraussetzung. Ein WinZip-Archiv hat die Dateiendung ".zip".

Auf UNIX-basierten Betriebssystemen kann man das "tar"-Dienstprogramm (tape archive) zum Archivieren oder Extrahieren verwenden. Bei Mainframe-Betriebssystemen wie zum Beispiel IBMs MVS und OS/390 sind Verfahren für Archivierung oder Sicherung oft als tägliche Jobs automatisiert.

2) Im Web und in Bibliotheken beschreibt ein Archiv eine Sammlung verschiedener Publikationen, die gemeinsam katalogisiert  und zugänglich gemacht werden. Zeitschriften und Zeitungen bezeichnen auf ihren Homepages manchmal frühere Ausgaben als Archiv.

3) Auch Web- und FTP-Sites für den Software-Download nennen ihre Sammlung angebotener Programme Archiv.

Diese Definition wurde zuletzt im August 2005 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Datenschutz und Compliance

- GOOGLE-ANZEIGEN

Extensiones de Documento y Formatos de Documento

Accionado por:

ComputerWeekly.de

Close