Definition

Cyber-Erpressung

Cyber-Erpressung ist ein Verbrechen, bei dem jemand über das Internet entweder angegriffen oder bedroht wird. Nur gegen Zahlung von Geld soll sich dieser Angriff abwenden oder stoppen lassen.

Cyber-Erpressung kann viele Formen annehmen. Ursprünglich waren vor allem DoS-Attacken (Denial of Service) gegen Unternehmens-Webseiten die häufigste Art von Cyber-Erpressungen. Beispielsweise startete ein Angreifer einen so genannten Ping-Sturm und rief dann den Geschäftsführer eines Unternehmens an, um zu fordern, dass ein bestimmter Betrag in ein anderes Land überwiesen wird, um die Attacke zu beenden.

In den vergangenen Jahren haben sich viele Cyber-Kriminelle jedoch auf Ransomware konzentriert. Dabei handelt es sich um spezielle Schädlinge, mit denen sich Daten auf dem PC des Opfers verschlüsseln und dann ein Lösegeld für die Entschlüsselung verlangen lässt. Oft erhält das Opfer eine E-Mail, in der der Entschlüsselungs-Key gegen eine Zahlung in der digitalen Währung Bitcoins angeboten wird. Cyber-Erpressung kann sehr lukrativ sein und seinen Urhebern Millionen von Dollars im Jahr einbringen. Wie bei anderen Formen der Erpressung auch, ist es aber leider nicht sicher, dass keine weiteren Cyber-Angriffe nach der Zahlung der geforderten Summe gestartet werden. Die meisten Cyber-Erpressungen werden mit der Hilfe von Malware durchgeführt, die über E-Mails oder verseuchte Webseiten verbreitet wird. Um sich gegen die Risiken wenigstens zum Teil zu schützen, raten Experten dazu, Endnutzer über Phishing-Gefahren aufzuklären. Außerdem sollten regelmäßig Backups durchgeführt werden. Die Backup-Medien sollten aber nicht dauerhaft an den PC angeschlossen sein, um zu verhindern, dass auch sie durch Ransomware verschlüsselt werden.

Weil immer mehr Unternehmen das Internet für ihre Geschäfte nutzen, haben auch die Möglichkeiten für Cyber-Erpresser aktiv zu werden, stark zugenommen. Nach manchen Berichten werden aber nur die wenigsten Cyber-Erpressungen öffentlich bekannt, weil die Opfer die Publicity scheuen. Nur durch koordinierte High-tech-Anstrengungen und durch die Zusammenarbeit von Strafverfolgungsbehörden in mehreren Ländern konnte eine Handvoll Cyber-Erpresser erwischt, festgenommen und zu Haftstrafen verurteilt werden.

Folgen Sie SearchSecurity.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im Juli 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Bedrohungen

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

ComputerWeekly.de

Close