Sashkin - stock.adobe.com

Essential Guide: Worauf Sie bei SD-WAN achten müssen

Die SD-WAN-Technologie hat einen gewissen Reifestatus erreicht und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Unsere Essential Guide bietet Ihnen einen ersten praxisnahen Überblick.

Wenn Unternehmen Anwendungen in die Cloud migrieren, sehen sich IT-Abteilungen genötigt, ihre WAN-Konnektivität zu überprüfen. Sowohl Performance- als auch Kostengründe und bessere Verwaltbarkeit können dafür ausschlaggebend sein.

Die Migration von MPLS-Verbindungen (Multiprotocol Label Switching) zur agileren und kostengünstigeren Alternative, dem Software-defined Wide Area Networking (SD-WAN) ist oft die Lösung. SD-WAN gibt WAN-Managern die Freiheit, einen breiten Mix an Underlay-Technologien auszuwählen, und kann zudem die Performance steigern.

Mit der Reifung von SD-WAN erweitert sich der Anwendungsbereich um Optionen für den Fernzugriff, die Unterstützung von IoT-Konnektivität, die Verknüpfung mit SASE-Architekturen (Secure Access Service Edge) und die Bereitstellung von SD-Branch-Funktionen (Software-defined Branch). Die Fähigkeit zur Verknüpfung mit führenden IaaS- und SaaS-Anwendungen sowie die allgemeinen Management- und Orchestrierungsfunktionen - insbesondere Cloud-basierte Intelligenz, Automatisierung, einfache Installation und Problemlösung werden weiter verbessert.

Eines der Hauptargumente für SD-WAN sind mögliche Einsparungen bei den Verbindungskosten. Teure MPLS-Leitungen (Multiprotocol Label Switching) können komplett oder zumindest teilweise durch kostengünstigere Internetverbindungen und Mobilfunk ersetzt oder ergänzt werden. Das SD-WAN nutzt anwendungs- und situationsbezogen die beste Möglichkeit. Das Einsparpotenzial ist hier zwar groß, aber man darf nicht vergessen, eventuelle und nicht ganz offensichtliche Folgekosten zu berücksichtigen.

Unser kostenloser Essential Guide vermittelt Ihnen einen Überblick zu SD-WAN-Technologie. Wir behandeln die Punkte Bereitstellung, Sicherheit, Betrieb und Kosten.

Hier geht es zum Essential Guide Worauf Sie bei SD-WAN achten müssen.

Fortsetzung des Inhalts unten

Erfahren Sie mehr über WAN und Cloud-Networking

ComputerWeekly.de
Close