Definition

Multidimensional Online Analytical Processing (MOLAP)

Multidimensional Online Analytical Processing (MOLAP) ist eine Form des Online Analytical Processing (OLAP) auf Basis einer multidimensionalen Datenbank. Generell behandeln OLAP-Anwendungen Daten immer multidimensional: Der Anwender kann unterschiedliche Ansichten oder Facetten von Datenaggregationen anzeigen wie etwa Verkäufe nach Zeitpunkt, Region und Modell eines Produkts.

Sind die Daten in einer relationalen Datenbank gespeichert, können sie zwar multidimensional betrachtet werden, doch muss dazu für jede Dimension einer Datenaggregation eine Tabelle oder Ansicht geöffnet und verarbeitet werden. MOLAP hingegen verarbeitet Daten, die bereits in einem multidimensionalen Datenfeld gespeichert sind, das alle möglichen Kombinationen von Daten als Datenpunkte abbildet, die sich direkt abrufen und verarbeiten lassen. 

Dadurch ist MOLAP für die meisten Anwendungen schneller und gezielter einsetzbar als Relational Online Analytical Processing (ROLAP), die wichtigste Alternative zu MOLAP. Hybrid OLAP (HOLAP), kombiniert Teilevon ROLAP and MOLAP.

MOLAP ist häufig Bestandteil von Data-Warehouse-Applikationen.

Diese Definition wurde zuletzt im Dezember 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Datenanalyse

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

ComputerWeekly.de

Close