F

Was ist der Unterschied zwischen den Protokollen TCP/IP und IP?

TCP/IP ist das vorherrschende Protokoll im Internet. TCP liefert dabei die Daten aus und IP ist für die richtige Adressierung zuständig.

Was ist der Unterschied zwischen dem TCP/IP- und dem IP-Protokoll?

Der Unterschied liegt darin, dass TCP für die Daten-Auslieferung eines Pakets zuständig ist. IP hingegen ist für die logische Adressierung verantwortlich. Anders gesagt, erhält IP die Adresse und TCP garantiert, dass die Daten an diese ausgeliefert werden. Das Internet wird vornehmlich durch TCP/IP realisiert.

Erfahren Sie mehr über IoT, IIoT und Industrie 4.0

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close