Video: Was Kubernetes ist und was es leistet

Während sich der Einsatz von Containern in Unternehmen durchsetzt, suchen IT-Teams nach neuen Toolsets, die containerisierte Anwendungen verwalten und orchestrieren können. Und für die Mehrheit der Unternehmen beginnt und endet diese Suche mit Kubernetes.

Kubernetes hat sich zum Standard-Orchestrierungssystem für Container entwickelt. In einer Umfrage der Cloud Native Computing Foundation aus dem Jahr 2018 – der Organisation, die das Kubernetes Open-Source-Projekt voranbringt – gaben 58 Prozent der 2.400 Befragten an, dass ihr Unternehmen Kubernetes in der Produktion einsetzt, während 42 Prozent angaben, dass sie die Technologie für den zukünftigen Einsatz evaluieren.

Angesichts der weit verbreiteten Nutzung oder zumindest des Interesses an Kubernetes sollten IT-Administratoren es sich zur Priorität machen, die Technologie zu erlernen.

Dieses kurze Video (auf Englisch) über Kubernetes tut das, was sein Name vermuten lässt: Es zerlegt die Hauptkomponenten des Containermanagementsystems, um sie für diejenigen zugänglich zu machen, die neu in der Technologie sind oder einfach eine Auffrischung benötigen. Im Video wird die Geschichte von Kubernetes, seine wichtigsten Merkmale, seine Architektur und die wichtigsten Optionen, wie ein Unternehmen die Technologie erwerben kann, erläutert.

Während das Video die Kernfunktionalität der Containerplattform beleuchtet, können IT-Administratoren auch Kubernetes Add-On-Komponenten berücksichtigen, wie zum Beispiel ein DNS zur Verwaltung von Netzwerknamen, ein Dashboard für eine webbasierte Kubernetes-Verwaltungsschnittstelle und Ressourcenüberwachungs- und -protokollierungs-Tools, die Kubernetes-Cluster-Metriken und -Ereignisse sammeln und darüber berichten können.

Alle Videos ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close